Anwälte der Toten

  • Rechtsmediziner Dr. med. Jürgen Becker, Frankfurt (Oder) Vergrößern
    Rechtsmediziner Dr. med. Jürgen Becker, Frankfurt (Oder)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Kriminalhauptkommissar Olaf Stöber, Halle Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Olaf Stöber, Halle
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Kriminalhauptkommissar Michael Halbach, Frankfurt (Oder) Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Michael Halbach, Frankfurt (Oder)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Polizeifoto des Dienstfahrzeuges des Verdächtigen Vergrößern
    Polizeifoto des Dienstfahrzeuges des Verdächtigen
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Polizisten, Rechtsmediziner und Kriminaltechniker aus ganz Deutschland berichten über die spektakulärsten Mordfälle ihrer Karriere, die gleichzeitig ihre größten Herausforderungen waren. Die Mordkommissionen öffnen Polizeiakten und Asservatenkammern und präsentieren zum Teil noch nicht veröffentlichte Polizeifotos und Originalvideos. Vergrößern
    Polizisten, Rechtsmediziner und Kriminaltechniker aus ganz Deutschland berichten über die spektakulärsten Mordfälle ihrer Karriere, die gleichzeitig ihre größten Herausforderungen waren. Die Mordkommissionen öffnen Polizeiakten und Asservatenkammern und präsentieren zum Teil noch nicht veröffentlichte Polizeifotos und Originalvideos.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Anwälte der Toten Vergrößern
    Anwälte der Toten
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Rechtsmediziner Prof. Dr. Manfred Kleiber, Halle Vergrößern
    Rechtsmediziner Prof. Dr. Manfred Kleiber, Halle
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Anwälte der Toten Vergrößern
    Anwälte der Toten
    Fotoquelle: RTL NITRO
Serie, Doku-Soap
Anwälte der Toten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
RTL NITRO
So., 24.02.
00:35 - 01:20


Doppelmord von 1997 vor der Aufklärung: Frankfurt , Sommer 1997. Simone und ihr Baby sind schon seit Tagen nicht zuhause. Die sonst so verantwortungsbewusste Frau meldet sich für gewöhnlich bei ihrem Großvater ab, bevor sie die Wohnung für längere Zeit verlässt. In Sorge gibt er bei der Polizei Frankfurt/Oder eine Vermisstenanzeige auf. Die ersten polizeilichen Maßnahmen treten in Kraft. Die Wohnung der Vermissten wird besichtigt und das Umfeld befragt. Doch niemand weiß, wo sich die junge Mutter aufhalten könnte. Die Beamten vermuten, dass es sich um ein Verbrechen handelt. Die Hoffnung, dass die Mutter und ihr Säugling noch leben, wird mit jedem Tag geringer. Beide sind weder auffindbar, noch gibt es irgendwelche Lebenszeichen. Der Lebensgefährte Jürgen gerät in Verdacht und wird sogar festgenommen. Der 51-Jährige soll im Bekanntenkreis erzählt haben, dass er keine Alimente für den ebenfalls verschwundenen, gemeinsamen Sohn zahlen wolle. Aus Mangel an ausreichenden Beweismitteln wird der Fall nach einem Jahr Ermittlungen vorläufig eingestellt. 2002 wird die Sache noch mal gründlich durchgearbeitet. Miriam, eine langjährigen Lebenspartnerin von Jürgen, vertraut sich der Polizei an. Sie behauptet, dass Simone und ihr viermonatiges Baby tot sind... Falsches Testament: Ein Rentner wird gefesselt und mit eingeschlagenem Kopf in seinem Haus gefunden. Zuerst sieht alles wie ein Raubmord aus. Es werden Einbruchspuren an der Haustür des Ermordeten sichergestellt. Schnell stellt sich für die Beamten jedoch heraus, dass kaum etwas fehlt und die Wohnung ordentlich aussieht. Als Beweisstücke entnehmen die Ermittler DNA-Spuren von der Hand des Ermordeten und dem als Fesselwerkzeug genutzte Kabelbinder. Das Augenmerk der Polizisten richtet sich besonders auf den zu DDR-Zeiten ungewöhnlichen Kabelbinder. Die Beamten werden stutzig. In ihren Ermittlungsarbeiten stoßen sie auf einen Verwandten des Ermordeten, der in einer Firma arbeitet, in der man solche Kabelbinder benutzt hat...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Asphalt-Cowboys

Asphalt-Cowboys - Die ewige Baustelle

Serie | 23.02.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.37/5027
Lesermeinung
RTL Verdachtsfälle - Spezial

Verdachtsfälle

Serie | 24.02.2019 | 04:20 - 05:10 Uhr
3/50195
Lesermeinung
RTL Betrugsfälle

Betrugsfälle - Kaufrausch

Serie | 24.02.2019 | 05:55 - 06:25 Uhr
3/5091
Lesermeinung
News
Helmut (Michael Gwisdek, links) und Klaus (Harald Krassnitzer) sollten sich einmal aussprechen.

Michael Gwisdek und Harald Krassnitzer geben in der ARD-Komödie "Familie Wöhler auf Mallorca" Vater …  Mehr

Ermittlerin Mohn (Christina Hecke) gerät in ihrem zweiten Fall an verschiedenen Fronten schwer unter Druck.

Ein junges Mädchen verschwindet nach einer Party, Kommissarin Judith Mohn macht sich große Vorwürfe,…  Mehr

Schmerzhafte Verletzung für Wolfgang Bahro: Der "GZSZ"-Star läuft wegen eines Sturzes derzeit auf Krücken.

Nach einem schmerzhaften Sturz ist "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro derzeit auf Krücken angewiesen. Was be…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Warum? Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt einen Richter.

Dramatisch inszeniert und teils hervorragend gespielt, leistet sich der fünfte Tatort aus Franken är…  Mehr