Anwälte der Toten - Die spektakulärsten Mordfälle aus den USA

  • Melissa Plut wird tot aufgefunden. Ihre Leiche ist komplett verbrannt. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Wurde das Feuer absichtlich gelegt? Wollte jemand den Mord vertuschen? Am Staubsauger des Opfers entdecken die Rechtsmediziner den Abdruck eines Zehs. Vergrößern
    Melissa Plut wird tot aufgefunden. Ihre Leiche ist komplett verbrannt. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Wurde das Feuer absichtlich gelegt? Wollte jemand den Mord vertuschen? Am Staubsauger des Opfers entdecken die Rechtsmediziner den Abdruck eines Zehs.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Feuerwehr rückt sofort an, als ein brennendes Haus gemeldet wird. Eine Frauenleiche wird dort gefunden. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Damit ist klar, dass die Frau bereits tot war, bevor das Feuer ausbrach. Wurde das Feuer absichtlich gelegt? Vergrößern
    Die Feuerwehr rückt sofort an, als ein brennendes Haus gemeldet wird. Eine Frauenleiche wird dort gefunden. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Damit ist klar, dass die Frau bereits tot war, bevor das Feuer ausbrach. Wurde das Feuer absichtlich gelegt?
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen. Vergrößern
    Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen. Vergrößern
    Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Feuerwehr rückt sofort an, als ein brennendes Haus gemeldet wird. Eine Frauenleiche wird dort gefunden. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Damit ist klar, dass die Frau bereits tot war, bevor das Feuer ausbrach. Vergrößern
    Die Feuerwehr rückt sofort an, als ein brennendes Haus gemeldet wird. Eine Frauenleiche wird dort gefunden. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Damit ist klar, dass die Frau bereits tot war, bevor das Feuer ausbrach.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen. Vergrößern
    Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Im Schlafzimmer eines verbrannten Hauses findet die Feuerwehr eine nackte, verbrannte Frauenleiche. Es handelt sich um die 28-jährige Melissa Plut. Vergrößern
    Im Schlafzimmer eines verbrannten Hauses findet die Feuerwehr eine nackte, verbrannte Frauenleiche. Es handelt sich um die 28-jährige Melissa Plut.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen. Vergrößern
    Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Feuerwehr rückt sofort an, als ein brennendes Haus gemeldet wird. Eine Frauenleiche wird dort gefunden. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Damit ist klar, dass die Frau bereits tot war, bevor das Feuer ausbrach. Vergrößern
    Die Feuerwehr rückt sofort an, als ein brennendes Haus gemeldet wird. Eine Frauenleiche wird dort gefunden. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Damit ist klar, dass die Frau bereits tot war, bevor das Feuer ausbrach.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen. Vergrößern
    Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • 'Anwälte der Toten - Die spektakulärsten Mordfälle der USA'-Logo Vergrößern
    'Anwälte der Toten - Die spektakulärsten Mordfälle der USA'-Logo
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Doku-Soap
Anwälte der Toten - Die spektakulärsten Mordfälle aus den USA

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL NITRO
Sa., 17.11.
22:00 - 22:55
Zehenabdruck auf Staubsauger / Tödliche Weihnachten


Der Zehenabdruck am Staubsauger: Im beschaulichen Ort Plainfield brennt ein Haus. Die Feuerwehr rückt sofort an, um den Brand zu löschen. Im Schlafzimmer entdecken die Feuerwehrleute eine nackte, verbrannte Frauenleiche. Es handelt sich um die 28-jährige Melissa Plut, eine junge Krankenschwester. War es ein tragischer Unfall oder steckt mehr hinter dem Vorfall. Die Rechtsmediziner obduzieren die Leiche und finden keinen Ruß in der Lunge. Damit ist klar, dass Melissa bereits tot war, bevor das Feuer ausbrach. Wurde das Feuer absichtlich gelegt? Wollte jemand den Mord vertuschen? Am Staubsauger des Opfers entdecken die Rechtsmediziner den Abdruck eines Zehs. Ist das die Spur, die zum Mörder führt? Tödliche Weihnachten: Weihnachten 2002. Jean Wholaver und ihre beiden Töchter Vicky und Izzy freuen sich das Fest im Kreise ihrer Familie. Doch Heiligabend findet man die drei Frauen tot in ihrem Haus. Jemand hat ihnen aus nächster Nähe in den Kopf geschossen. Ein schockierendes Verbrechen, selbst für die erfahrenen Ermittler. Schon bald steht ein Mann unter Verdacht: Ernest Wholaver, der Vater der beiden Mädchen. Er soll seine Töchter sexuell missbraucht haben. Könnte es sein, dass er seine eigenen Kinder umgebracht hat, um den Missbrauch zu vertuschen? Doch Ernest hat ein Alibi und den Ermittlern sind die Hände gebunden. Sie brauchen handfeste Beweise, um Ernest vor Gericht zu bringen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX 112: Feuerwehr im Einsatz

112: Feuerwehr im Einsatz - Das Inferno

Serie | 21.11.2018 | 01:10 - 02:00 Uhr
4.67/5012
Lesermeinung
RTL II Schock für Dagmar: Die 64-Jährige bekommt eine Stromrechnung über 3000 Euro und der Energieversorger droht ihr, den elektrischen Anschluss abzustellen. Als wäre das nicht genug, warten in der Wohnung ihres Nachbarn Johann unfassbare Zustände auf sie...

Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken - Warten auf den Zahltag

Serie | 21.11.2018 | 03:20 - 05:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
RTL Dr. med. Daniel Müller: Hautarzt/Dermatologie und Venerologie

Der Nächste, bitte!

Serie | 21.11.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr