Aquilas Geheimnis

  • Sam (von Links, Buster Isitt), Bianca (Lea Stojanov) und Minna (Alexandra Breschi) sind mit ihren Fahrrädern auf dem Weg zur Firma Holtexz.ZDF/Ragna Jorning - Honorarfreie Verwendung gemäß der AGB im inhaltlichen redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ZDF/Ragna Jorming". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Marketing & Kommunikation Telefon +49 361.2181826 bildredaktion@kika.de Vergrößern
    Sam (von Links, Buster Isitt), Bianca (Lea Stojanov) und Minna (Alexandra Breschi) sind mit ihren Fahrrädern auf dem Weg zur Firma Holtexz.ZDF/Ragna Jorning - Honorarfreie Verwendung gemäß der AGB im inhaltlichen redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ZDF/Ragna Jorming". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Marketing & Kommunikation Telefon +49 361.2181826 bildredaktion@kika.de
    Fotoquelle: ZDF/Ragna Jorming
  • Minna (von links, Alexandra Breschi), Bianca (Lea Stojanov) und Sam (Buster Isitt) vor dem Tor der Firma Holtex.ZDF/Ragna Jorning - Honorarfreie Verwendung gemäß der AGB im inhaltlichen redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ZDF/Ragna Jorming". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Marketing & Kommunikation Telefon +49 361.2181826 bildredaktion@kika.de Vergrößern
    Minna (von links, Alexandra Breschi), Bianca (Lea Stojanov) und Sam (Buster Isitt) vor dem Tor der Firma Holtex.ZDF/Ragna Jorning - Honorarfreie Verwendung gemäß der AGB im inhaltlichen redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ZDF/Ragna Jorming". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Marketing & Kommunikation Telefon +49 361.2181826 bildredaktion@kika.de
    Fotoquelle: ZDF/Ragna Jorming
  • Minna (von links, Alexandra Breschi), Bianca (Lea Stojanov) und Sam (Buster Isitt) warten am Strand auf die Dunkelheit.ZDF/Ragna Jorning - Honorarfreie Verwendung gemäß der AGB im inhaltlichen redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ZDF/Ragna Jorming". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Marketing & Kommunikation Telefon +49 361.2181826 bildredaktion@kika.de Vergrößern
    Minna (von links, Alexandra Breschi), Bianca (Lea Stojanov) und Sam (Buster Isitt) warten am Strand auf die Dunkelheit.ZDF/Ragna Jorning - Honorarfreie Verwendung gemäß der AGB im inhaltlichen redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ZDF/Ragna Jorming". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Marketing & Kommunikation Telefon +49 361.2181826 bildredaktion@kika.de
    Fotoquelle: ZDF/Ragna Jorming
Serie, Abenteuerserie
Aquilas Geheimnis

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
2014
KiKa
Di., 18.12.
13:40 - 13:55
Folge 17, Auf der Suche nach dem Piratenschatz / Stromausfall


Auf der Suche nach dem Piratenschatz Die Geschwister Sam (12) und Minna (10) und ihre Cousine Bianca (11) verbringen die Weihnachtsferien zusammen an der Orchideen-Küste in Kroatien, wo Biancas Mutter Anja ein Hotel betreibt. Hier, in einer alten Fischerhütte am Meer, lebt auch der Großvater der Kinder. Während Eva, die ängstliche Mutter von Sam und Minna, sich ständig Sorgen um die Kinder macht, erkundigen diese zusammen mit ihrer Cousine den Strand und das Hinterland und stoßen dabei auf merkwürdige Dinge. Großvater Ivo erzählt den Kindern von Piratenkapitän Aquila, dessen Schiff vor der Küste versank und mit ihm die ganze Besatzung und ein geheimnisvoller Schatz. Er erzählt ihnen auch, dass eine große Immobilienfirma an der Küste bauen will und auch Anjas Hotel abgerissen werden soll. Die Kinder beschließen, heimlich nach dem Schatz von Piratenkapitän Aquila zu suchen, denn sie sind davon überzeugt, dass sie damit die schöne Küste und Anjas Hotel retten können. Stromausfall Sam, Minna und Bianca machen sich auf den Weg zu Aquilas ehemaligem Wohnsitz. Doch das Gelände der Firma Holtexz wird gut bewacht. Sie müssen warten bis es dunkel wird, um dort hineinzugelangen. Unterdessen fällt im Hotel der Strom aus, weil Holtexz bei Probesprengungen versehentlich die Stromleitung gekappt hat. Anja hält das für Sabotage und verliert langsam den Mut. Eva unterstützt sie so gut sie kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Dagi Bee redet mit der Klasse über 'Hass im Netz'.

Die Vertretungslehrerin - mit Dagi Bee

Serie | 18.12.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Sebastian (Erik Johansson) bedauert, dass seine Geliebte Maria Wern nicht zu ihm steht.

TV-Tipps Maria Wern, Kripo Gotland - Tödliche Leidenschaft

Serie | 26.12.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
4/5014
Lesermeinung
3sat Wie jeder Junge seines Alters träumt Jim Hawkins (Michael Ande) von Seefahrt und Abenteuern. Die Wahrscheinlichkeit, dass seine Träume einmal in Erfüllung gehen, ist gering.

Die Schatzinsel - Der alte Freibeuter

Serie | 05.01.2019 | 13:10 - 14:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr