Arbitrage - Der Preis der Macht

  • Nach außen wirken Robert Miller (Richard Gere) und seine Frau Ellen (Susan Sarandon) wie ein glückliches Vorzeige-Paar. Vergrößern
    Nach außen wirken Robert Miller (Richard Gere) und seine Frau Ellen (Susan Sarandon) wie ein glückliches Vorzeige-Paar.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Robert (Richard Gere) bittet den jungen Jimmy Grant (Nate Parker) um einen schwer wiegenden Gefallen. Vergrößern
    Robert (Richard Gere) bittet den jungen Jimmy Grant (Nate Parker) um einen schwer wiegenden Gefallen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Finanzmagnat Robert Miller (Richard Gere) muss seiner eigenen Tochter Brooke (Brit Marling) etwas vormachen, um seine unsauberen Geschäfte zu vertuschen. Vergrößern
    Finanzmagnat Robert Miller (Richard Gere) muss seiner eigenen Tochter Brooke (Brit Marling) etwas vormachen, um seine unsauberen Geschäfte zu vertuschen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Die Kunsthändlerin Julie (Laetitia Casta) geht Unterlagen ihrer Galerie durch. Vergrößern
    Die Kunsthändlerin Julie (Laetitia Casta) geht Unterlagen ihrer Galerie durch.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Der beinharte Police Detective Michael Bryer (Tim Roth) und Detectice Mills (Curtiss Cook) haben es auf Robert Miller abgesehen Vergrößern
    Der beinharte Police Detective Michael Bryer (Tim Roth) und Detectice Mills (Curtiss Cook) haben es auf Robert Miller abgesehen
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Nach dem Unfall lässt Robert Miller (Richard Gere) sich von Jimmy Grant (Nate Parker), dem Sohn eines langjährigen Angestellten, nach Hause fahren, anstatt die Polizei zu rufen. Vergrößern
    Nach dem Unfall lässt Robert Miller (Richard Gere) sich von Jimmy Grant (Nate Parker), dem Sohn eines langjährigen Angestellten, nach Hause fahren, anstatt die Polizei zu rufen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Hedgefonds-Manager Robert Miller (Richard Gere) besucht mit seiner Frau Ellen (Susan Sarandon) ein wichtiges Wohlltätigkeits-Dinner. Vergrößern
    Hedgefonds-Manager Robert Miller (Richard Gere) besucht mit seiner Frau Ellen (Susan Sarandon) ein wichtiges Wohlltätigkeits-Dinner.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Ellen (Susan Sarandon) stößt in den Papieren ihres Mannes auf Ungereimtheiten. Vergrößern
    Ellen (Susan Sarandon) stößt in den Papieren ihres Mannes auf Ungereimtheiten.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Hedgefonds-Manager Robert Miller (Richard Gere) steht vor dem Deal seines Lebens. Vergrößern
    Hedgefonds-Manager Robert Miller (Richard Gere) steht vor dem Deal seines Lebens.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Unter Druck: Der angesehene Finanzmagnat Robert Miller (Richard Gere). Vergrößern
    Unter Druck: Der angesehene Finanzmagnat Robert Miller (Richard Gere).
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Robert Miller (Richard Gere) berät sich mit seinem Anwalt Syd (Stuart Margolin), um den Nachforschungen durch die Polizei zu entgehen. Vergrößern
    Robert Miller (Richard Gere) berät sich mit seinem Anwalt Syd (Stuart Margolin), um den Nachforschungen durch die Polizei zu entgehen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Der Millionär Robert Miller (Richard Gere) unterwegs mit seiner heimlichen Geliebten Julie (Laetitia Casta). Vergrößern
    Der Millionär Robert Miller (Richard Gere) unterwegs mit seiner heimlichen Geliebten Julie (Laetitia Casta).
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
  • Nach einem schweren Autounfall versucht Robert Miller (Richard Gere) einen klaren Kopf zu bewahren. Vergrößern
    Nach einem schweren Autounfall versucht Robert Miller (Richard Gere) einen klaren Kopf zu bewahren.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Myles Aronowi
Spielfilm, Thriller
Arbitrage - Der Preis der Macht

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Arbitrage
Produktionsland
Polen / USA
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Fr., 14. September 2012
DVD-Start
Do., 06. Juni 2013
3sat
Sa., 11.08.
00:00 - 01:40


Miller hat die Bilanzen seiner Firma gefälscht, um schwere Verluste zu vertuschen. Bald gerät er unter Druck. In dieser Situation kommt es zu einem fatalen Zwischenfall: Als Robert eines Nachts seine heimliche Geliebte Julie trifft, nickt er am Steuer ihres Autos ein - der Wagen gerät außer Kontrolle und überschlägt sich in voller Fahrt. Miller trägt nur ein paar Schrammen davon, doch Julie kommt bei dem Unglück ums Leben. In Panik verwischt Robert seine Spuren - er fürchtet, dass ein Skandal den anstehenden Firmenverkauf gefährden würde. Mithilfe des jungen Afroamerikaners Jimmy Grant, dem Sohn eines langjährigen Angestellten, kann er unbemerkt vom Unfallort verschwinden. Trotzdem dauert es nicht lange, bis der beinharte Police Detective Michael Bryer eine Verbindung zwischen Julie und Miller herstellt. Er ahnt, dass der Geschäftsmann in den Tod der jungen Frau verwickelt ist. Akribisch wertet er jedes noch so kleine Indiz aus und setzt alles daran, Miller ins Gefängnis zu bringen. In seinem tiefen Hass gegen den sich unantastbar fühlenden Multimillionär schreckt der ehrgeizige Polizist auch vor fragwürdigen Methoden nicht zurück. Aber auch Roberts Ehefrau Ellen beginnt, ihrem Mann zu misstrauen, während Brooke den Bilanzfälschungen auf die Spur kommt. Die Kreise ziehen sich immer enger zu - und Robert weiß, dass nicht nur seine gesamte Existenz auf dem Spiel steht, sondern auch das Vertrauen jener Menschen, die ihm am meisten bedeuten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Arbitrage" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Arbitrage"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Der Unbestechliche - Mörderisches Marseille

Der Unbestechliche - Mörderisches Marseille

Spielfilm | 06.08.2018 | 02:15 - 04:20 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
ZDF Will (Nicolas Cage) ist verzweifelt. Worauf hat er sich mit seiner Verbindung zu der geheimen Organisation nur eingelassen?

Pakt der Rache

Spielfilm | 11.08.2018 | 23:15 - 00:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.8/505
Lesermeinung
ARD Hotelmanager Gavin (Charlie Hunnam) und seine Mitarbeiterin Shauna (Liv Tyler) fangen eine Affäre an.

The Ledge - Am Abgrund

Spielfilm | 11.08.2018 | 23:40 - 01:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr