Arena

Moderator Jonas Projer Vergrößern
Moderator Jonas Projer
Fotoquelle: SRF/Oscar Alessio
Talk, Politik
Arena

Infos
Originaltitel
20180615
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Sa., 16.06.
03:35 - 04:45
Dreckiges Gold


Hilfswerke und NGOs haben sie lanciert: Die Konzernverantwortungsinitiative. Sie verlangt, dass Schweizer Firmen in Zukunft haften für Schäden, die ihre Tochterfirmen im Ausland verursachen. Nur so könne dreckigen Geschäften ein Riegel geschoben werden, sagen die Initianten. Ist diese Vorlage dringend nötig, um Menschenrechtsverletzungen und Umweltverschmutzung endlich zu stoppen? Nein, sagen die Gegner der Initiative. Sie argumentieren: Wenn diese Vorlage angenommen wird, investieren Schweizer Firmen weniger in Entwicklungsländer. In die Bresche springen könnten dann beispielsweise chinesische Firmen, die viel tiefere Standards haben. Ist die Konzernverantwortungsinitiative gut - oder nur gut gemeint? Die Initiative wirft jedenfalls grundsätzliche Fragen auf. Sind wir in der reichen Schweiz verantwortlich für die Armut anderer? Braucht es deshalb mehr Entwicklungshilfe - oder ist armen Ländern und ihren Bevölkerungen mit Investitionen viel mehr geholfen? Zu diesen Fragen begrüsst Jonas Projer in der «Arena»: - Karl Hofstetter, Präsident Swiss Holdings - Andreas Missbach, Konzernverantwortungsinitiative - Elisabeth Schneider-Schneiter, Nationalrätin CVP/BL, Vorstand Economiesuisse - Ruedi Noser, Ständerat FDP/ZH - Cédric Wermuth, Nationalrat SP/AG


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Michael Steinbrecher

Nachtcafé

Talk | 23.06.2018 | 10:15 - 11:50 Uhr
3.04/5056
Lesermeinung
ZDF Logo "maybrit illner".

maybrit illner

Talk | 28.06.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
2.82/5055
Lesermeinung
ARD Bericht aus Berlin - Sommerinterview

Bericht aus Berlin - Sommerinterview

Talk | 08.07.2018 | 18:30 - 18:49 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr