Argo

  • 1979: CIA-Profi Tony Mendez (Ben Affleck) heckt einen absolut unglaublichen Plan aus, um sechs Amerikaner aus Teheran herauszuschleusen. Vergrößern
    1979: CIA-Profi Tony Mendez (Ben Affleck) heckt einen absolut unglaublichen Plan aus, um sechs Amerikaner aus Teheran herauszuschleusen.
    Fotoquelle: GK films, Smokehouse Pictures, W
  • Im Jahr 1979 werden die Mitglieder der US-Botschaft in Teheran als Geiseln genommen, doch sechs von ihnen gelingt die Flucht in die kanadische Botschaft. CIA-Agent Tony Mendez (Ben Affleck) kommt auf die wahnwitzige Idee, sie nach den Dreharbeiten zu einem fiktiven Science-Fiction-Film als Mitglieder der Crew außer Landes zu schmuggeln.. Vergrößern
    Im Jahr 1979 werden die Mitglieder der US-Botschaft in Teheran als Geiseln genommen, doch sechs von ihnen gelingt die Flucht in die kanadische Botschaft. CIA-Agent Tony Mendez (Ben Affleck) kommt auf die wahnwitzige Idee, sie nach den Dreharbeiten zu einem fiktiven Science-Fiction-Film als Mitglieder der Crew außer Landes zu schmuggeln..
    Fotoquelle: GK films, Smokehouse Pictures, W
  • John Chambers (John Goodman, li.), Lester Siegel (Alan Arkin, Mitte) und Tony Mendez (Ben Affleck, re.) Vergrößern
    John Chambers (John Goodman, li.), Lester Siegel (Alan Arkin, Mitte) und Tony Mendez (Ben Affleck, re.)
    Fotoquelle: GK films, Smokehouse Pictures, W
  • John Chambers (John Goodman, li.) und Tony Mendez (Ben Affleck) Vergrößern
    John Chambers (John Goodman, li.) und Tony Mendez (Ben Affleck)
    Fotoquelle: GK films, Smokehouse Pictures, W
  • Jack O'Donnell (Bryan Cranston) Vergrößern
    Jack O'Donnell (Bryan Cranston)
    Fotoquelle: GK films, Smokehouse Pictures, W
  • Tony Mendez (Ben Affleck) Vergrößern
    Tony Mendez (Ben Affleck)
    Fotoquelle: GK films, Smokehouse Pictures, W
  • Ken Taylor (Victor Garber, li.) trifft Tony Mendez (Ben Affleck) Vergrößern
    Ken Taylor (Victor Garber, li.) trifft Tony Mendez (Ben Affleck)
    Fotoquelle: GK films, Smokehouse Pictures, W
Spielfilm, Thriller
Argo

Infos
Originaltitel
Argo
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
10+
Kinostart
Do., 08. November 2012
DVD-Start
Do., 07. März 2013
RTL II
So., 14.01.
20:15 - 22:35


Im November 1979 wird die US-Botschaft in Teheran von militanten Studenten gestürmt, 52 Mitarbeiter werden als Geiseln genommen. Sechs Botschaftsangehörigen gelingt es jedoch, unerkannt zu fliehen und sich ins Privathaus des kanadischen Botschafters Ken Taylor zu retten. Doch auch dort sind sie auf Dauer nicht sicher. Um die Flüchtlinge zu retten, entwirft CIA-Experte Tony Mendez einen aberwitzigen Plan: Er gibt die US-Bürger als kanadische Filmcrew aus, die im Iran nach geeigneten Drehorten für den imaginären Science-Fiction-Film "Argo" sucht. Um die Illusion perfekt zu machen, werden auch die Hollywood-Veteranen John Chambers und Lester Siegel in den Plan eingeweiht. Mendez reist schließlich selbst nach Teheran, um die Flüchtigen mit gefälschten Papieren zurück in die USA zu holen. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt, da die Revolutionsgarden ihnen bereits auf der Spur sind...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Argo" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Departed - Unter Feinden

Departed - Unter Feinden

Spielfilm | 24.01.2018 | 20:15 - 23:20 Uhr
Prisma-Redaktion
4.03/5035
Lesermeinung
RTL II Detective Hartigan (Bruce Willis) will noch vor seiner Pension einen Kinderschänder zur Strecke bringen. Doch dann fällt ihm sein Partner in den Rücken.

TV-Tipps Sin City

Spielfilm | 26.01.2018 | 22:20 - 00:40 Uhr
Prisma-Redaktion
4.06/5016
Lesermeinung
HR Der verurteilte Mörder Eric (Jon Foster) ist der Polizei in die Falle gegangen.

Tenderness - Auf der Spur des Killers

Spielfilm | 27.01.2018 | 00:10 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
1.5/502
Lesermeinung
News
Nach der atomaren Katastrophe 1986 muss der Reaktor in Tschernobyl geschützt werden.

Unter dem Titel "Project Impossible" zeigt der History-Sender in mehreren Episoden die gewagtesten B…  Mehr

In Kai Wessels Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt Fabian Busch einen deutschen Anwalt, dem unter dem totalitären Regime in seiner Heimat Verhaftung und Folter drohen.

Radikale übernehmen die Macht in Europa, Banken werden um Milliarden geprellt und deutsche Geheimdie…  Mehr

Kattia Vides (links) und Tatjana Gsell vom "Dschungelcamp" lockten am Sonntagabend deutlich weniger Zuschauer als in den ersten beiden Episoden der aktuellen Staffel "Ich bin ein Star - Holt mit hier raus!" an. Daran könnte - zumindest ein bisschen - die SPD schuld sein.

Im Vergleich zu den ersten beiden Folgen hat das Dschungelcamp bei RTL mit seiner dritten Ausgabe vi…  Mehr

Österreichisch-deutsches Ermittlerteam: Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) geraten bei der Verbrecherjagd in Gefahr.

Ein Schuss aus der Dienstwaffe von Ermittlerin Hanna Zeiler (Nora Waldstätten) löst brisante Ermittl…  Mehr

Shimon Peres, damals Vize-Verteidigungsminister, später Regierungschef und Staatspräsident, gehört zu den prominentesten Zeitzeugen im Film.

Fünf Jahre vor dem Sieben-Tage-Krieg droht Nasser mit Raketen gegen Israel unter deutscher Hilfe. De…  Mehr