Arielle, die Meerjungfrau - Wie alles begann

Spielfilm, Zeichentrickfilm
Arielle, die Meerjungfrau - Wie alles begann

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Little Mermaid: Ariel's Beginning
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
Disney Cinemagic
Mo., 04.02.
12:00 - 13:15


Arielle wächst mit ihren sechs Schwestern behütet in der Meereswelt auf, nur ihre Nanny ist eine rechte Schreckschraube. Doch ein Schatten lastet auf ihrem Vater Triton, dem König der Unterwasserwelt. Aus Trauer verbietet er seinem Volk die Musik. Diese hat Arielle aber gerade als ihre Leidenschaft entdeckt. Die Meerjungfrau versucht, die Hintergründe aufzuklären und die Musik zurück ins Königreich zu bringen. Dabei lernt sie mehr über die Geschichte ihrer Mutter. Bei ihrem Abenteuer zur Seite stehen Krabbe Sebastian und Flunder Fabius.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Arielle die Meerjungfrau - Wie alles begann" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Marina Kem mit ihrer Mutter Monika Bethmann in deren Garten im Dorf Cossern, Sachsen. Die Regisseurin lässt die Vergangenheit ihres Vaters durch Gespräche, Begegnungen, Briefe und Fotos wieder aufleben.

Bonne nuit Papa - Meine Familie in Kambodscha

Spielfilm | 04.02.2019 | 01:50 - 03:55 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Zwei brutale und zudem verfeindete Banden beherrschen die Straßen von New Orleans und versetzen die komplette Bevölkerung in Angst und Schrecken. Doch das soll sich ändern als der mysteriöse Ryan Hong (Cung Le, re.) auftaucht..

Dragon Eyes

Spielfilm | 04.02.2019 | 03:25 - 05:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
BR Auf dem Wachposten: Lars (Mitte), Greta und  Robbi wollen in die Polarstation einsteigen.

Der kleine Eisbär - Nanouks Rettung

Spielfilm | 10.02.2019 | 08:45 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr