Aristocats

  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Zeichentrickfilm
Aristocats

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Aristocats
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1970
Kinostart
Mi., 23. Dezember 1970
DVD-Start
Do., 04. Juli 2013
Disney Cinemagic
Do., 05.07.
18:55 - 20:15


Paris im Frühling - der charmante Straßenkater O'Malley verliebt sich in die Katzendame Duchesse und schon ist er mittendrin in einem spannenden Abenteuer. Tapfer muß er Duchesse und ihre drei Kätzchen vor dem geldgierigen Butler Edgar retten. Dabei sind ihm seine rauhbeinigen Freunde von der Jazz-Band behilflich. Das sorgt für Spaß und jede Menge Trubel, bis zum Schluß die Straßen von Paris bis tief in die Nacht vom coolsten Katzen-Swing erbeben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Aristocats" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Aristocats"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die goldene Gans

Die goldene Gans

Spielfilm | 05.07.2018 | 14:55 - 16:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
3sat Die französische Terrororganisation OAS setzt den knallharten Profikiller  - "der Schakal" (Edward Fox) - auf den Präsidenten de Gaulle an.

Der Schakal

Spielfilm | 05.07.2018 | 22:00 - 00:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.83/5012
Lesermeinung
arte Mit Hilfe des Zauberpferdes entführt Prinz Achmed seine Geliebte Pari Banu

Die Abenteuer des Prinzen Achmed

Spielfilm | 09.07.2018 | 23:35 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr