Aristocats

  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Zeichentrickfilm
Aristocats

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Aristocats
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1970
Kinostart
Mi., 23. Dezember 1970
DVD-Start
Do., 04. Juli 2013
Disney Cinemagic
Heute
08:15 - 09:30


Paris im Frühling - der charmante Straßenkater O'Malley verliebt sich in die Katzendame Duchesse und schon ist er mittendrin in einem spannenden Abenteuer. Tapfer muß er Duchesse und ihre drei Kätzchen vor dem geldgierigen Butler Edgar retten. Dabei sind ihm seine rauhbeinigen Freunde von der Jazz-Band behilflich. Das sorgt für Spaß und jede Menge Trubel, bis zum Schluß die Straßen von Paris bis tief in die Nacht vom coolsten Katzen-Swing erbeben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Aristocats" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Aristocats"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Charlie Anderson (James Stewart, re.), Gegner der Sklaverei und des Krieges, akzeptiert die Hochzeit seiner einzigen Tochter Jennie mit Leutnant Sam (Doug McClure, li.), der noch am Tag der Vermählung in den Krieg zieht.

Der Mann vom großen Fluss

Spielfilm | 20.08.2018 | 20:15 - 21:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
MDR Schon wieder begegnen sich die zehn unternehmungslustigen Jungen und die elf temperamentvollen Mädchen - dieses Mal zu Wasser. Und die schlaue Stupsi (Chris Doerk, vorne Mitte) erkennt sofort: "Der Seelenfrieden von uns wackeren Jungfrauen ist gefährdet". Doch die schöne Brit (Regine Albrecht, links) meint dazu nur: "Wir lassen uns nicht provozieren."

Heißer Sommer

Spielfilm | 20.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2/501
Lesermeinung
MDR Tiger der Meere

Tiger der Meere

Spielfilm | 21.08.2018 | 09:00 - 10:28 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr