Aristocats

  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Zeichentrickfilm
Aristocats

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Aristocats
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1970
Kinostart
Mi., 23. Dezember 1970
DVD-Start
Do., 04. Juli 2013
Disney Channel
So., 02.06.
14:55 - 16:15


Paris im Frühling - der charmante Straßenkater O'Malley verliebt sich in die Katzendame Duchesse und schon ist er mittendrin in einem spannenden Abenteuer. Tapfer muss er Duchesse und ihre drei Kätzchen vor dem geldgierigen Butler Edgar retten. Dabei sind ihm seine rauhbeinigen Freunde von der Jazz-Band behilflich. Das sorgt für Spaß und jede Menge Trubel, bis zum Schluß die Straßen von Paris bis tief in die Nacht vom coolsten Katzen-Swing erbeben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Aristocats" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Aristocats"

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Spielfilm | 30.05.2019 | 12:40 - 14:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.36/5011
Lesermeinung
SAT.1 Arielle, die Meerjungfrau

Arielle, die Meerjungfrau

Spielfilm | 30.05.2019 | 14:30 - 16:05 Uhr
3.6/5010
Lesermeinung
SWR Michael Vronsky (Robert de Niro) ist nach schrecklichen Erlebnissen im Vietnamkrieg nach Pennsylvania zurückgekehrt. Linda (Meryl Streep) freut sich sehr darüber.

Die durch die Hölle gehen

Spielfilm | 02.06.2019 | 23:20 - 02:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.75/5057
Lesermeinung
News
Nach zehn Jahren sind sich Joko (links) und Klaas noch immer treu - und können sich auch als Team miteinander freuen.

Joko und Klaas arbeiten seit zehn Jahren zusammen, die nächste Show mit den beiden startet am 28. Ma…  Mehr

Ralf Rangnick will RB Leipzig zu seinem ersten Titel führen. Der Trainer kennt das "Gänsehaut-Gefühl" im Berliner Olympiastadion. Rangnick holte den DFB-Pokal 2011, damals als sportlicher Verantwortlicher von Schalke 04.

Am Samstagabend überträgt die ARD das Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und RB Leipzig live…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Wildfeuer richten in Südfrankreich jedes Jahr große Schäden an.

Die Dokumentation "Wenn Europa brennt" zeigt die verheerenden Folgen von Waldbränden und geht auch a…  Mehr

Alte Liebe schnell neu entflammt: Amanda (Michelle Monaghan) und Dawson (James Marsden) empfinden in der Nicholas-Sparks-Verfilmung "The Best of Me - Mein Weg zu Dir" noch immer viel für einander.

Zwei Menschen, die eins sehr verliebt ineinander waren, treffen zwei Jahrzehnte nach ihrer gemeinsam…  Mehr