Aristocats

  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat. Vergrößern
    Die ebenso betagte wie vermögende Madame Adelaide Bonfamille setzt ihre geliebte Katze Duchesse und deren Kinder Marie, Toulouse und Berlioz als Erben ein. Damit enttäuscht sie ihren Butler Edgar, der die Katzenfamilie daraufhin heimlich verschwinden lässt, um sich das Erbe doch noch zu sichern. Die verwöhnten Hauskatzen finden sich plötzlich außerhalb der Stadt wieder und versuchen nun, auf eigene Faust zurück nach Hause zu gelangen. Unterstützt werden sie dabei von Thomas O´Malley, einem Straßenkater, der ein Auge auf Duchesse geworfen hat.
    Fotoquelle: Disney
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Foto DISNEY CHANNEL
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Foto DISNEY CHANNEL
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Foto DISNEY CHANNEL
Spielfilm, Zeichentrickfilm
Aristocats

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Aristocats
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1970
Kinostart
Mi., 23. Dezember 1970
DVD-Start
Do., 04. Juli 2013
Disney Cinemagic
So., 14.07.
15:15 - 16:30


Paris im Frühling - der charmante Straßenkater O'Malley verliebt sich in die Katzendame Duchesse und schon ist er mittendrin in einem spannenden Abenteuer. Tapfer muss er Duchesse und ihre drei Kätzchen vor dem geldgierigen Butler Edgar retten. Dabei sind ihm seine rauhbeinigen Freunde von der Jazz-Band behilflich. Das sorgt für Spaß und jede Menge Trubel, bis zum Schluß die Straßen von Paris bis tief in die Nacht vom coolsten Katzen-Swing erbeben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Aristocats" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Aristocats"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Fred Düren (kleiner Klaus, li.), Siegfried Kilian (großer Klaus)

Der kleine und der große Klaus

Spielfilm | 22.07.2019 | 15:00 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte John Gresham (Malcolm McDowell, li.) gesteht Sinclair (Christopher Plummer, re.), dass er nicht begeistert davon ist, den Bruder seiner Freundin im Fliegen zu unterrichten.

Schlacht in den Wolken

Spielfilm | 22.07.2019 | 20:15 - 22:05 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Als Polizisten verkleidete Gangster stellen ihre Rivalen von der Chicagoer Nordseite an die Wand.

Chicago-Massaker

Spielfilm | 22.07.2019 | 22:05 - 23:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
"Avengers: Endgame" ist nach diesem Wochenende der erfolgreichste Film aller Zeiten.

"Avatar" ist nicht länger der erfolgreichste Film aller Zeiten: Rund drei Monate nach Kinostart ist …  Mehr

Zweieinhalb Jahre nach seinem Herzinfarkt ist Antonio Banderas wieder topfit.

Im neuen, autobiografisch inspirierten Werk von Pedro Almodóvar spielt Antonio Banderas die Hauptrol…  Mehr

Der französische Schauspieler Omar Sy ist international sehr gefragt. 2012 verlagerte er seinen Wohnsitz nach Los Angeles.

Seit seiner Rolle im Kinohit "Ziemlich beste Freunde" kennen auch in Deutschland viele den französis…  Mehr

Weg mit den Kilos: Melanie (Melanie Lenz, Mitte) kämpft mit ihren Freunden gegen das Übergewicht.

Ulrich Seidl ist der erste Regisseur, der es innerhalb eines Jahres mit den jeweiligen Teilen einer …  Mehr

Detective Mike Shepherd (Neill Rea) und seine Mitarbeiterin Kristin Sims (Fern Sutherland) versuchen den Tod des Farmers Nate Dunn aufzuklären.

Sehr zum Verdruss des örtlichen Polizeichefs wird Kommissar Mike Shepherd (Neill Rea) in die neuseel…  Mehr