Arlington Road

  • Oliver (Tim Robbins, r.) und Cheryl Lang (Joan Cusack, M.) sind ein ausgesprochen nettes Ehepaar. Doch dann stößt Michael Faraday (Jeff Bridges, l.) auf dunkle Punkte in der Vergangenheit seiner neuen Nachbarn - und kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur. Vergrößern
    Oliver (Tim Robbins, r.) und Cheryl Lang (Joan Cusack, M.) sind ein ausgesprochen nettes Ehepaar. Doch dann stößt Michael Faraday (Jeff Bridges, l.) auf dunkle Punkte in der Vergangenheit seiner neuen Nachbarn - und kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur.
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
  • Der Geschichtsprofessor Michael Faraday (Jeff Bridges, l.) glaubt, dass sein Nachbar Oliver Lang (Tim Robbins, r.) ein terroristischer "Schläfer" ist, der einen Bombenanschlag plant. Begründeter Verdacht oder reiner Verfolgungswahn? Vergrößern
    Der Geschichtsprofessor Michael Faraday (Jeff Bridges, l.) glaubt, dass sein Nachbar Oliver Lang (Tim Robbins, r.) ein terroristischer "Schläfer" ist, der einen Bombenanschlag plant. Begründeter Verdacht oder reiner Verfolgungswahn?
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
  • Begründeter Verdacht oder reiner Verfolgungswahn? Michael Faraday (Jeff Bridges) glaubt, einer terroristischen Verschwörung auf der Spur zu sein. Vergrößern
    Begründeter Verdacht oder reiner Verfolgungswahn? Michael Faraday (Jeff Bridges) glaubt, einer terroristischen Verschwörung auf der Spur zu sein.
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
  • Der Geschichtsprofessor Michael Faraday (Jeff Bridges, l.) glaubt, dass sein Nachbar Oliver Lang (Tim Robbins, r.) ein terroristischer "Schläfer" ist, der einen Bombenanschlag plant. Begründeter Verdacht oder reiner Verfolgungswahn? Vergrößern
    Der Geschichtsprofessor Michael Faraday (Jeff Bridges, l.) glaubt, dass sein Nachbar Oliver Lang (Tim Robbins, r.) ein terroristischer "Schläfer" ist, der einen Bombenanschlag plant. Begründeter Verdacht oder reiner Verfolgungswahn?
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
  • Ein scheinbar perfektes Paar: Die neuen Nachbarn Oliver (Tim Robbins) und Cheryl Lang (Joan Cusack). Doch niemand weiß, was sich hinter der biederen Fassade verbirgt. Vergrößern
    Ein scheinbar perfektes Paar: Die neuen Nachbarn Oliver (Tim Robbins) und Cheryl Lang (Joan Cusack). Doch niemand weiß, was sich hinter der biederen Fassade verbirgt.
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
  • Ein scheinbar perfektes Paar: Die neuen Nachbarn Oliver (Tim Robbins) und Cheryl Lang (Joan Cusack). Doch niemand weiß, was sich hinter der biederen Fassade verbirgt. Vergrößern
    Ein scheinbar perfektes Paar: Die neuen Nachbarn Oliver (Tim Robbins) und Cheryl Lang (Joan Cusack). Doch niemand weiß, was sich hinter der biederen Fassade verbirgt.
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
  • Oliver (Tim Robbins, l.) und Cheryl Lang (Joan Cusack, M.) sind ein ausgesprochen nettes Ehepaar. Doch dann stößt Michael Faraday (Jeff Bridges, r.) auf dunkle Punkte in der Vergangenheit seiner neuen Nachbarn - und kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur. Vergrößern
    Oliver (Tim Robbins, l.) und Cheryl Lang (Joan Cusack, M.) sind ein ausgesprochen nettes Ehepaar. Doch dann stößt Michael Faraday (Jeff Bridges, r.) auf dunkle Punkte in der Vergangenheit seiner neuen Nachbarn - und kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur.
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
  • Michael Faraday (Jeff Bridges) hat seine neuen Nachbarn misstrauisch im Blick. Handelt es sich um getarnte Terroristen? Freundin Brooke (Hope Davis) hält Michaels Verdacht für ein Hirngespinst. Vergrößern
    Michael Faraday (Jeff Bridges) hat seine neuen Nachbarn misstrauisch im Blick. Handelt es sich um getarnte Terroristen? Freundin Brooke (Hope Davis) hält Michaels Verdacht für ein Hirngespinst.
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
  • Biedermann oder Brandstifter? Der neue Nachbar Oliver Lang (Tim Robbins) wirkt auf den ersten Blick wie ein braver Durchschnittsbürger - und doch weiß niemand, wer er wirklich ist. Vergrößern
    Biedermann oder Brandstifter? Der neue Nachbar Oliver Lang (Tim Robbins) wirkt auf den ersten Blick wie ein braver Durchschnittsbürger - und doch weiß niemand, wer er wirklich ist.
    Fotoquelle: ZDF/Tele - München
Spielfilm, Psychothriller
Arlington Road

Infos
Originaltitel
Arlington Road
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1999
Kinostart
Do., 01. April 1999
ZDF
So., 03.02.
01:00 - 02:50


Biedermann oder Brandstifter? Das fragt sich Michael Faraday schon bald, nachdem er seinen Nachbarn Oliver Lang kennengelernt hat. Denn obwohl Oliver, seine Frau Cheryl und deren drei Kinder genau dem Bild der typischen amerikanischen Durchschnittsfamilie entsprechen, erregen sie das Misstrauen des alleinerziehenden Vaters und Geschichtsprofessors. Und als er auch noch herausfindet, dass Oliver unter falschem Namen lebt und bereits einmal wegen eines Bombenanschlags verurteilt wurde, scheint sich Michaels Verdacht zu bestätigen: Alles deutet darauf hin, dass sich hinter der Fassade des unbescholtenen Bürgers von nebenan ein gefährlicher Terrorist verbirgt - ein rechtsextremistischer "Schläfer", der gemeinsam mit seinen Neonazi-Komplizen ein Attentat auf die FBI-Zentrale in Washington plant.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Arlington Road" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX V.l.: Dr. Cawley (Ben Kingsley) muss sich den Fragen der Ermittler Chuck (Mark Ruffalo) und Teddy (Leonardo DiCaprio) stellen, die ihn verdächtigen, heimlich Experimente mit den Patienten seiner psychatrischen Einrichtung durchzuführen.

Shutter Island

Spielfilm | 31.01.2019 | 23:00 - 01:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.72/5029
Lesermeinung
RTL II Der nette Dustin (Jason Biggs) ist verliebt in Alexis..

Männer sind Schweine

Spielfilm | 03.02.2019 | 01:45 - 03:30 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
ZDF Mit Schrecken stellt Juliet (Hilary Swank) fest, was in ihrer Abwesenheit in ihrer Wohnung vor sich geht.

The Resident - Ich sehe dich

Spielfilm | 10.02.2019 | 02:50 - 04:15 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr