Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?

  • Reinhard (71) ist seit sechs Jahren in Ruhestand. Jetzt will er nach Bulgarien auswandern. Denn dort ist das Leben billiger, sodass er sich etwas mehr leisten kann und endlich nicht mehr schuften muss. Vergrößern
    Reinhard (71) ist seit sechs Jahren in Ruhestand. Jetzt will er nach Bulgarien auswandern. Denn dort ist das Leben billiger, sodass er sich etwas mehr leisten kann und endlich nicht mehr schuften muss.
    Fotoquelle: RTL II, Good Times Fernsehproduk
  • Michelle (23) weiß nicht, wie es ist, jeden Tag zur Arbeit zu gehen. Und auch für ihren Verlobten Thomas (24) kommt ein geregelter Job nicht in Frage. Beide haben hohe Schulden und leben in den Tag hinein. Doch bald muss sich etwas ändern, denn Michelle ist schwanger.. Vergrößern
    Michelle (23) weiß nicht, wie es ist, jeden Tag zur Arbeit zu gehen. Und auch für ihren Verlobten Thomas (24) kommt ein geregelter Job nicht in Frage. Beide haben hohe Schulden und leben in den Tag hinein. Doch bald muss sich etwas ändern, denn Michelle ist schwanger..
    Fotoquelle: RTL II, Good Times Fernsehproduk
  • Julia (26) lebt zusammen mit ihrem Verlobten Daniel in Berlin. Gearbeitet hat sie noch nie, obwohl sie es eigentlich könnte. Die Beiden sind derzeit obdachlos. Aktuell lebt die 26-Jährige mit ihren Hunden in der Wohnung einer Bekannten. Vergrößern
    Julia (26) lebt zusammen mit ihrem Verlobten Daniel in Berlin. Gearbeitet hat sie noch nie, obwohl sie es eigentlich könnte. Die Beiden sind derzeit obdachlos. Aktuell lebt die 26-Jährige mit ihren Hunden in der Wohnung einer Bekannten.
    Fotoquelle: RTL II, Good Times Fernsehproduk
  • Julia (26) lebt zusammen mit ihrem Verlobten Daniel in Berlin. Gearbeitet hat sie noch nie, obwohl sie es eigentlich könnte. Die Beiden sind derzeit obdachlos. Aktuell lebt die 26-Jährige mit ihren Hunden in der Wohnung einer Bekannten. Vergrößern
    Julia (26) lebt zusammen mit ihrem Verlobten Daniel in Berlin. Gearbeitet hat sie noch nie, obwohl sie es eigentlich könnte. Die Beiden sind derzeit obdachlos. Aktuell lebt die 26-Jährige mit ihren Hunden in der Wohnung einer Bekannten.
    Fotoquelle: RTL II, Good Times Fernsehproduk
  • Martina (54) und Paul (63) haben ihre Enkelin Milayne (5) bei sich aufgenommen. Vergrößern
    Martina (54) und Paul (63) haben ihre Enkelin Milayne (5) bei sich aufgenommen.
    Fotoquelle: RTL II, Good Times Fernsehproduk
Report, Dokumentation
Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?

Infos
Originaltitel
Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL II
Mi., 26.09.
03:25 - 05:10
Folge 17


Julia (26) lebt zusammen mit ihrem Verlobten Daniel in Berlin. Gearbeitet hat sie noch nie, obwohl sie es eigentlich könnte. Die Beiden sind derzeit obdachlos. Aktuell lebt die 26-Jährige mit ihren Hunden in der Wohnung einer Bekannten. Doch lange kann das nicht gutgehen, denn mit Freundlichkeit zu punkten gehört nicht zu Julias Stärken. Martina (54) und Paul (63) aus Wuppertal haben ihre Enkelin Milayne (5) bei sich aufgenommen, obwohl ihnen selbst nicht viel Geld zur Verfügung steht. Paul verdient als Lagerarbeiter in Vollzeit nicht genug, weshalb Martina die Haushaltskasse mit Putzarbeiten und weiteren Jobs aufbessern muss. Ein Leben vom Amt kommt für die 54-Jährige aber nicht in Frage: Sie will Enkelin Milayne ein gutes Vorbild sein. Michelle (23) weiß nicht, wie es ist, jeden Tag zur Arbeit zu gehen. Und auch für ihren Verlobten Thomas (24) kommt ein geregelter Job nicht in Frage. Beide haben hohe Schulden und leben in den Tag hinein. Doch bald muss sich etwas ändern, denn Michelle ist schwanger. Kann das Paar die Notbremse ziehen und sein Leben für das Kind ändern? Reinhard (71) ist seit sechs Jahren in Ruhestand. Arbeiten muss der Berliner trotzdem, seine Rente reicht kaum zum Überleben. Doch jetzt hat Reinhard eine folgenschwere Entscheidung getroffen: Er will nach Bulgarien auswandern. Denn dort ist das Leben billiger, sodass er sich etwas mehr leisten kann und endlich nicht mehr schuften muss. Doch vor ihm steht noch eine anstrengende Reise und sein Auto ist schon alt und reparaturanfällig. Kann Reinhard nach all den Strapazen endlich seinen Ruhestand genießen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Einige Jahre nach Ende des Bürgerkrieges durchreist Vanessa Dougnac den Norden Sri Lankas auf der Suche nach den Spuren dieses vergessenen Krieges und stellt fest, dass die Toten in den Erinnerungen der Überlebenden bis heute präsent sind.

Sri Lanka - Gegen das Vergessen

Report | 25.09.2018 | 23:45 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR In der Kneipe werden neue Pläne geschmiedet.

Von Bananenbäumen Träumen

Report | 26.09.2018 | 00:00 - 01:35 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Hochzeitsplanerin Marina Perrin bei der Besichtigung des Herrenhauses von Christian Dior.

So schläft die Welt - Frankreich

Report | 26.09.2018 | 02:35 - 03:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr