Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?

  • Weil die Rente nicht reicht, jobbt Frührentnerin Anette (59) auf der Kirmes.Weil die Rente nicht reicht, jobbt FrĂĽhrentnerin Anette (59) auf der Kirmes. Vergrößern
    Weil die Rente nicht reicht, jobbt Frührentnerin Anette (59) auf der Kirmes.Weil die Rente nicht reicht, jobbt FrĂĽhrentnerin Anette (59) auf der Kirmes.
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Anette ist Frührentnerin und leidet an schweren gesundheitlichen Problemen. Im Alltag ist die 59-Jährige auf einen Rollator angewiesen..Anette ist FrĂĽhrentnerin und leidet an schweren gesundheitlichen Problemen. Im Alltag ist die 59-Jährige auf einen Rollator angewiesen.. Vergrößern
    Anette ist Frührentnerin und leidet an schweren gesundheitlichen Problemen. Im Alltag ist die 59-Jährige auf einen Rollator angewiesen..Anette ist FrĂĽhrentnerin und leidet an schweren gesundheitlichen Problemen. Im Alltag ist die 59-Jährige auf einen Rollator angewiesen..
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Anette ist Frührentnerin und leidet an schweren gesundheitlichen Problemen. Im Alltag ist die 59-Jährige auf einen Rollator angewiesen und kommt mit ihrer Rente kaum aus. Um zu überleben verkauft sie Lose auf dem Jahrmarkt.Anette ist FrĂĽhrentnerin und leidet an schweren gesundheitlichen Problemen. Im Alltag ist die 59-Jährige auf einen Rollator angewiesen und kommt mit ihrer Rente kaum aus. Um zu ĂĽberleben verkauft sie Lose auf dem Jahrmarkt. Vergrößern
    Anette ist Frührentnerin und leidet an schweren gesundheitlichen Problemen. Im Alltag ist die 59-Jährige auf einen Rollator angewiesen und kommt mit ihrer Rente kaum aus. Um zu überleben verkauft sie Lose auf dem Jahrmarkt.Anette ist FrĂĽhrentnerin und leidet an schweren gesundheitlichen Problemen. Im Alltag ist die 59-Jährige auf einen Rollator angewiesen und kommt mit ihrer Rente kaum aus. Um zu ĂĽberleben verkauft sie Lose auf dem Jahrmarkt.
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Armes Deutschland _ Stempeln oder abrackern? - logo Vergrößern
    Armes Deutschland _ Stempeln oder abrackern? - logo
    Fotoquelle: © RTL2
Info, Gesellschaft + Soziales
Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
RTL II
Mi., 11.09.
12:00 - 14:00
Folge 21


Frührentnerin Anette (59) hat mit schweren gesundheitlichen Problemen zu kämpfen und ist im Alltag auf einen Rollator angewiesen. Da ihre Rente nicht zum Leben reicht, arbeitet die gelernte Altenpflegerin trotz aller Belastungen auf der Kirmes. Dort verkauft sie bei Wind und Wetter Lose - für durchschnittliche 30 Euro am Tag.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Camera, Reporter, Recording

Re: Au-pair mit 60 - Als Leih-Oma ins Ausland

Info | 17.09.2019 | 12:15 - 12:50 Uhr (noch 34 Min.)
5/501
Lesermeinung
arte Obwohl die Wiedervereinigung drei Jahrzehnte zurückliegt, ist Deutschland auch heute noch von der ebenso langen Teilung gezeichnet.

24 Stunden - Deutschland

Info | 17.09.2019 | 15:45 - 16:40 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Klinik am Südring

Klinik am Südring

Info | 17.09.2019 | 16:00 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tijan Njie ist demnächst wieder als Mo in der RTL-Serie "Alles was zählt". Er musste wegen eines Darmverschlusses eine Pause einlegen.

Vor wenigen Wochen musste Tijan Njie wegen eines Darmverschlusses notoperiert werden. Nun gab der "A…  Mehr

Tim Lobinger und sein Sohn Tyger starten gemeinsam bei "Renn zur Million".

Nach seiner schweren Erkrankung meldet sich Tim Lobinger zurück. Gemeinsam mit seinem Sohn Tyger sta…  Mehr

Duane "Dog" Chapman, der bei RTL II lange Zeit als "Dog - Der Kopfgeldjäger" zu sehen war, liegt im Krankenhaus.

Im Juni verlor Reality-Star Duane "Dog" Chapman ("Dog – Der Kopfgeldjäger") seine geliebte Frau Beth…  Mehr

In "Tribes of Europa" geht es um ein postapokalyptisches Europa, in dem drei Geschwister ums Überleben kämpfen. Ab 2020 sind die Schauspieler Emilio Sakraya (zweiter von links), Henriette Confurius und David Ali Rashed (zweiter von rechts) in den Hauptrollen zu sehen. Als Showrunner ist Philip Koch (links) an Bord, Quirin Berg (rechts) ist Produzent.

Nach einer rätselhaften Katastrophe ringen im Europa der Zukunft mehrere Stämme um die Vorherrschaft…  Mehr

Dan Aykroyd geht 2020 wieder auf Geisterjagd. Ob auch Bill Murray (rechts) in "Ghostbusters 2020" auftreten wird, ist nach wie vor unklar.

Lange wurde es vermutet, nun ist es offiziell: In "Ghostbusters 2020" wird Dan Aykroyd sein Comeback…  Mehr