Armes Reiches Deutschland

Report, Gesellschaft und Soziales
Armes Reiches Deutschland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
Di., 31.07.
22:15 - 23:15
Berlin


Arbeitslosigkeit, Alters- und Kinderarmut, Obdachlosigkeit - die neue Doku-Reihe zeigt, wie das Leben von Menschen am Rande des Existenzminimums aussieht. Ilka Bessin war vor ihrer Bühnenkarriere als 'Cindy aus Marzahn' selbst jahrelang arbeitslos. Sie will den Menschen eine Stimme geben, die sonst kein Gehör finden und über die teils dramatischen Folgen der Armut in unserem Land aufklären. In jeder Folge besucht sie eine andere deutsche Stadt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bei der Hochzeit ihrer Urenkelin wollte Olga unbedingt dabei sein.

TV-Tipps Im Ruhestand am Nordseestrand - Alt werden auf Baltrum

Report | 31.07.2018 | 22:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg ist eine Arbeitersiedlung mit einer über 100-jährigen Tradition am Stadtrand der Ruhrgebietsmetropole. Der Niedergang der Stahlindustrie hat die Gegend stark verändert. Heute leben hier nicht nur alteingesessene Anwohner, sondern auch zahlreiche Hartz IV-Empfänger, die in den günstigen Wohnungen ein neues Zuhause gefunden haben.

Hartz und herzlich - Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg

Report | 31.07.2018 | 22:15 - 00:20 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
RTL Die Doku zeigt das Aufeinanderprallen zweier Welten: Der Luxusimmobilienmakler Manfred Hagsteiner (r.) und seine Frau Uschi aus Kitzbühl treffen auf den Straßenreiniger Sascha Mahlberg (l.) und Frau Tanja aus Köln Wesseling.

Reich trifft Arm - Das Sozialexperiment - 1/2

Report | 31.07.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr