Armes Schwein - Fettes Geschäft

  • Arbeiten im Akkord - Zerlegung im Fleischwerk Vergrößern
    Arbeiten im Akkord - Zerlegung im Fleischwerk
    Fotoquelle: phoenix/MDR/tvntv GmbH
  • Anlieferung der Schweine zur Schlachtung Vergrößern
    Anlieferung der Schweine zur Schlachtung
    Fotoquelle: phoenix/MDR/tvntv GmbH
  • Arbeiten im Akkord - Zerlegung im Fleischwerk Vergrößern
    Arbeiten im Akkord - Zerlegung im Fleischwerk
    Fotoquelle: phoenix/MDR/tvntv GmbH
Report, Dokumentation
Armes Schwein - Fettes Geschäft

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Phoenix
Do., 16.08.
23:00 - 00:30
Der wahre Preis des Billigfleischs


Fleisch gibt es überall. Beim Metzger, im Supermarkt, beim Discounter, sogar an der Tankstelle. Und noch nie war es so günstig wie heute - unter zehn Euro kostet das Kilo Schweinefleisch. Aber ist Fleisch wirklich so billig? Die Doku hinterfragt den wahren Preis des billigen Fleisches. Deutschland ist europaweit der günstigste Anbieter von Schweinefleisch. Hier wird industriell produziert. In nur 160 Tagen werden Ferkel zu 120 Kilogramm schweren Schweinen gemästet, in Agrarfabriken mit mindestens 10.000 Tieren. Ganze fünf Arbeiter braucht es dazu. 90 Prozent aller deutschen Schweine kommen aus solchen Massentierhaltungen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 NORMAL

NORMAL

Report | 18.08.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
3.13/508
Lesermeinung
NDR Sankt Peter-Ording: Marc Strandt, Jennifer Kerp und Lisa Holster erobern in ihren Surfermobilen den Nordseestrand.

Unsere Geschichte

Report | 18.08.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr (noch 33 Min.)
4.05/5021
Lesermeinung
NDR Kamelhaar - Luxus aus der Wüste

Kamelhaar - Luxus aus der Wüste Gobi

Report | 18.08.2018 | 12:45 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr