Armes reiches Deutschland

  • Unter dem Motto "Wir machen Kinder stark fürs Leben" betreut Maike Deckert, Leiterin der Arche Düsseldorf, jeden Nachmittag bis zu 70 Kinder. Vergrößern
    Unter dem Motto "Wir machen Kinder stark fürs Leben" betreut Maike Deckert, Leiterin der Arche Düsseldorf, jeden Nachmittag bis zu 70 Kinder.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Machen Kinder arm? Vor der Geburt ihrer Drillinge Anna, Lea und Eva haben Marion und Martin S. gut verdient, sich ein Haus gekauft. Jetzt müssen sie jeden Monat rechnen, wie sie über die Runden kommen. Da bleibt kaum Geld für die Kinderzimmereinrichtung. Vergrößern
    Machen Kinder arm? Vor der Geburt ihrer Drillinge Anna, Lea und Eva haben Marion und Martin S. gut verdient, sich ein Haus gekauft. Jetzt müssen sie jeden Monat rechnen, wie sie über die Runden kommen. Da bleibt kaum Geld für die Kinderzimmereinrichtung.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Andrea L. ist alleinerziehend und lebt von Hartz IV. In der letzten Woche des Monats muss sie sehr genau haushalten, damit sie ihren Kindern Johanna, Caleb, Henry und Matilda jeden Tag eine warme Mahlzeit kochen kann. Vergrößern
    Andrea L. ist alleinerziehend und lebt von Hartz IV. In der letzten Woche des Monats muss sie sehr genau haushalten, damit sie ihren Kindern Johanna, Caleb, Henry und Matilda jeden Tag eine warme Mahlzeit kochen kann.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Typical Vergrößern
    Typical
    Fotoquelle: ZDF/ZDF
Report, Gesellschaft und Soziales
Armes reiches Deutschland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Do., 24.05.
21:00 - 21:30
Kein Geld für Kinder


Fast jedes fünfte Kind in Deutschland gilt als arm oder armutsgefährdet. Mit am stärksten betroffen sind Kinder Alleinerziehender. Doch wie sehen das Leben und der Alltag dieser Kinder aus? Andrea L. wohnt mit ihren sechs Kindern in einem Reihenhaus. Die 44-Jährige würde gern als Hauswirtschafterin arbeiten gehen, aber der dafür erforderliche Kurs an der Volkshochschule kam nicht zustande. Sie leben von Hartz IV, Kindergeld und Unterhaltsvorschuss. Im Urlaub war Andrea zuletzt vor drei Jahren. Sie versucht alles, um die Wünsche der Kinder zu erfüllen. Während der Dreharbeiten kommt die neunjährige Matilda mit einem Elternbrief nach Hause. Für das Weihnachtsfrühstück in der Schule soll jedes Kind zehn Euro mitbringen. Aber kurz nach Monatsmitte sind in der Haushaltskasse nur noch etwas mehr als 100 Euro, zu wenig für ungeplante Ausgaben. Andrea muss absagen. Zwei Alleinerziehende, eine Familie mit Drillingen und eine Familie mit Migrationshintergrund gewähren Einblick in ihren Alltag. Wie geraten Familien in diese Notlage? Haben sie sich damit abgefunden oder versuchen sie, ihr zu entkommen? Wie erleben betroffene Kinder ihre Armut? Wie prägt sie das tägliche Leben der Familien? Wie reagiert ihre Umgebung darauf?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Neustart. Mobbing und Mediation in der Schule

Neustart. Mobbing und Mediation in der Schule

Report | 24.05.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Urs Fischer, "Kratz" (2011).

Die erschöpfte Gesellschaft

Report | 24.05.2018 | 11:45 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Kevins linker Arm ist seit dem Motorradunfall gelähmt.

Menschen hautnah

Report | 24.05.2018 | 22:40 - 23:25 Uhr
3.75/5036
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr