Armes reiches Deutschland

  • Machen Kinder arm? Vor der Geburt ihrer Drillinge Anna, Lea und Eva haben Marion und Martin S. gut verdient, sich ein Haus gekauft. Jetzt müssen sie jeden Monat rechnen, wie sie über die Runden kommen. Da bleibt kaum Geld für die Kinderzimmereinrichtung. Vergrößern
    Machen Kinder arm? Vor der Geburt ihrer Drillinge Anna, Lea und Eva haben Marion und Martin S. gut verdient, sich ein Haus gekauft. Jetzt müssen sie jeden Monat rechnen, wie sie über die Runden kommen. Da bleibt kaum Geld für die Kinderzimmereinrichtung.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Andrea L. ist alleinerziehend und lebt von Hartz IV. In der letzten Woche des Monats muss sie sehr genau haushalten, damit sie ihren Kindern Johanna, Caleb, Henry und Matilda jeden Tag eine warme Mahlzeit kochen kann. Vergrößern
    Andrea L. ist alleinerziehend und lebt von Hartz IV. In der letzten Woche des Monats muss sie sehr genau haushalten, damit sie ihren Kindern Johanna, Caleb, Henry und Matilda jeden Tag eine warme Mahlzeit kochen kann.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Unter dem Motto "Wir machen Kinder stark fürs Leben" betreut Maike Deckert, Leiterin der Arche Düsseldorf, jeden Nachmittag bis zu 70 Kinder. Vergrößern
    Unter dem Motto "Wir machen Kinder stark fürs Leben" betreut Maike Deckert, Leiterin der Arche Düsseldorf, jeden Nachmittag bis zu 70 Kinder.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Typical Vergrößern
    Typical
    Fotoquelle: ZDF/ZDF
Report, Gesellschaft und Soziales
Armes reiches Deutschland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Sa., 14.07.
20:15 - 20:45
Kein Geld für Kinder


Fast jedes fünfte Kind in Deutschland gilt als arm oder armutsgefährdet. Mit am stärksten betroffen sind Kinder Alleinerziehender. Doch wie sieht das Leben und der Alltag dieser Kinder aus? Andrea L. wohnt mit ihren sechs Kindern in einem Reihenhaus. Die 44-Jährige würde gern als Hauswirtschafterin arbeiten gehen, aber der dafür erforderliche Kurs an der Volkshochschule kam nicht zustande. Sie leben von Hartz IV, Kindergeld und Unterhaltsvorschuss. Im Urlaub war Andrea zuletzt vor drei Jahren. Sie versucht alles, um die Wünsche der Kinder zu erfüllen. Während der Dreharbeiten kommt die neunjährige Matilda mit einem Elternbrief nach Hause. Für das Weihnachtsfrühstück in der Schule soll jedes Kind zehn Euro mitbringen. Aber kurz nach Monatsmitte sind in der Haushaltskasse nur noch etwas mehr als 100 Euro, zu wenig für ungeplante Ausgaben. Andrea muss absagen. Zwei Alleinerziehende, eine Familie mit Drillingen und eine Familie mit Migrationshintergrund gewähren Einblick in ihren Alltag. Wie geraten Familien in diese Notlage? Haben sie sich damit abgefunden oder versuchen sie, ihr zu entkommen? Wie erleben betroffene Kinder ihre Armut? Wie prägt sie das tägliche Leben der Familien? Wie reagiert ihre Umgebung darauf?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Ilka Bessin will den Menschen eine Stimme geben, die sonst kein Gehör finden und über die teils dramatischen Folgen der Armut in unserem Land aufklären. In jeder Folge besucht sie eine andere deutsche Stadt.

Armes Reiches Deutschland - München

Report | 17.07.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Lehrerin vor Schulklasse.

K(l)eine Weltverbesserer - Eine Schule für Togo

Report | 18.07.2018 | 01:20 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Thomas Hillmer, Markus Rölecke und Michael Jordan von der Freiwilligen Feuerwehr Irxleben. Auf ihren Einsätzen müssen sie sich immer wieder mit Gaffern auseinandersetzen, die mit dieser Plane vom Fotografieren abgehalten werden sollen.

Glotzen statt helfen - Härtere Strafen für Gaffer

Report | 18.07.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr