Armes reiches Deutschland

  • Machen Kinder arm? Vor der Geburt ihrer Drillinge Anna, Lea und Eva haben Marion und Martin S. gut verdient, sich ein Haus gekauft. Jetzt müssen sie jeden Monat rechnen, wie sie über die Runden kommen. Da bleibt kaum Geld für die Kinderzimmereinrichtung. Vergrößern
    Machen Kinder arm? Vor der Geburt ihrer Drillinge Anna, Lea und Eva haben Marion und Martin S. gut verdient, sich ein Haus gekauft. Jetzt müssen sie jeden Monat rechnen, wie sie über die Runden kommen. Da bleibt kaum Geld für die Kinderzimmereinrichtung.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Andrea L. ist alleinerziehend und lebt von Hartz IV. In der letzten Woche des Monats muss sie sehr genau haushalten, damit sie ihren Kindern Johanna, Caleb, Henry und Matilda jeden Tag eine warme Mahlzeit kochen kann. Vergrößern
    Andrea L. ist alleinerziehend und lebt von Hartz IV. In der letzten Woche des Monats muss sie sehr genau haushalten, damit sie ihren Kindern Johanna, Caleb, Henry und Matilda jeden Tag eine warme Mahlzeit kochen kann.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Unter dem Motto "Wir machen Kinder stark fürs Leben" betreut Maike Deckert, Leiterin der Arche Düsseldorf, jeden Nachmittag bis zu 70 Kinder. Vergrößern
    Unter dem Motto "Wir machen Kinder stark fürs Leben" betreut Maike Deckert, Leiterin der Arche Düsseldorf, jeden Nachmittag bis zu 70 Kinder.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Beck
  • Typical Vergrößern
    Typical
    Fotoquelle: ZDF/ZDF
Report, Gesellschaft und Soziales
Armes reiches Deutschland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Mi., 19.12.
21:00 - 21:30
Kein Geld für Kinder


Fast jedes fünfte Kind in Deutschland gilt als arm oder armutsgefährdet. Mit am stärksten betroffen sind Kinder Alleinerziehender. Doch wie sehen das Leben und der Alltag dieser Kinder aus? Andrea L. wohnt mit ihren sechs Kindern in einem Reihenhaus. Die 44-Jährige würde gern als Hauswirtschafterin arbeiten gehen, aber der dafür erforderliche Kurs an der Volkshochschule kam nicht zustande. Sie leben von Hartz IV, Kindergeld und Unterhaltsvorschuss. Im Urlaub war Andrea zuletzt vor drei Jahren. Sie versucht alles, um die Wünsche der Kinder zu erfüllen. Während der Dreharbeiten kommt die neunjährige Matilda mit einem Elternbrief nach Hause. Für das Weihnachtsfrühstück in der Schule soll jedes Kind zehn Euro mitbringen. Aber kurz nach Monatsmitte sind in der Haushaltskasse nur noch etwas mehr als 100 Euro, zu wenig für ungeplante Ausgaben. Andrea muss absagen. Zwei Alleinerziehende, eine Familie mit Drillingen und eine Familie mit Migrationshintergrund gewähren Einblick in ihren Alltag. Wie geraten Familien in diese Notlage? Haben sie sich damit abgefunden, oder versuchen sie, ihr zu entkommen? Wie erleben betroffene Kinder ihre Armut? Wie prägt sie das tägliche Leben der Familien? Wie reagiert ihre Umgebung darauf?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Sexualtherapeutin Dr. Hongli in ihrem "Happy Sex Salon" in Peking

Liebe im Reich der Mitte - Chinas Frauen im Aufbruch

Report | 19.12.2018 | 00:35 - 01:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Logo

Menschen hautnah

Report | 19.12.2018 | 01:10 - 01:55 Uhr
3.68/5040
Lesermeinung
BR Die Obdach- und Wohnungslosigkeit nimmt zu. Während 2016 noch ca. 422 000 Menschen ohne eigenes Dach über dem Kopf in Deutschland lebten, gehen Experten für 2018 mittlerweile von 1,2 Millionen Betroffenen aus. Zu den Menschen mit Brüchen in der Biografie und den Arbeitsmigranten aus Osteuropa kommen neuerdings auch deutsche Wohnungslose, die schlichtweg ihre Miete nicht mehr zahlen können. In Wärmestuben oder an den Tafeln treffen diese Gruppen aufeinander. Das geht nicht immer reibungslos.

DokThema - Arm gegen Ärmer - Obdachlose in Bayern

Report | 19.12.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr