Art Attack

  • In jedem Menschen steckt ein Künstler! Wer sein Talent noch nicht entdeckt hat, kann sich von Nicolás Artajos kreativen Bastelideen inspirieren lassen. Ab 7. März haucht der Moderator in den neuesten Folgen von "Art Attack" Alltagsgegenständen neues Leben ein. Immer montags bis freitags um 15.30 Uhr verwandelt er vorher Unbrauchbares in phantastische Kunstwerke. Für seine Zuschauer erklärt er jeden Handgriff mit Kleber, Schere und Papier genau und regt zum Nachmachen an. Dabei kommt er ganz ohne extra Utensilien oder teure Bastelmaterialien aus: Alles was Nicolás für seine Bastelstunde benötigt, findet sich in jedem Haus. Die Zuschauer können daher direkt mit drauflos basteln. Denn seine kreativen Ideen sind das perfekte Rezept gegen Langeweile im Kinderzimmer. Auch in der zwölften Staffel stellt Nicolás in jeder Folge wieder tolle Bastelprojekte vor: Filmkameras, Helden-Handschuhe, Roboter oder ein einzigartiges Leuchtschwert. Unter den abwechslungsreichen Anleitungen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Auf spielerische Art und Weise weckt die Sendung den Künstler in jedem Zuschauer und fördert neben der Fantasie auch motorische Fähigkeiten. Vergrößern
    In jedem Menschen steckt ein Künstler! Wer sein Talent noch nicht entdeckt hat, kann sich von Nicolás Artajos kreativen Bastelideen inspirieren lassen. Ab 7. März haucht der Moderator in den neuesten Folgen von "Art Attack" Alltagsgegenständen neues Leben ein. Immer montags bis freitags um 15.30 Uhr verwandelt er vorher Unbrauchbares in phantastische Kunstwerke. Für seine Zuschauer erklärt er jeden Handgriff mit Kleber, Schere und Papier genau und regt zum Nachmachen an. Dabei kommt er ganz ohne extra Utensilien oder teure Bastelmaterialien aus: Alles was Nicolás für seine Bastelstunde benötigt, findet sich in jedem Haus. Die Zuschauer können daher direkt mit drauflos basteln. Denn seine kreativen Ideen sind das perfekte Rezept gegen Langeweile im Kinderzimmer. Auch in der zwölften Staffel stellt Nicolás in jeder Folge wieder tolle Bastelprojekte vor: Filmkameras, Helden-Handschuhe, Roboter oder ein einzigartiges Leuchtschwert. Unter den abwechslungsreichen Anleitungen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Auf spielerische Art und Weise weckt die Sendung den Künstler in jedem Zuschauer und fördert neben der Fantasie auch motorische Fähigkeiten.
    Fotoquelle: Disney
  • In jedem Menschen steckt ein Künstler! Wer sein Talent noch nicht entdeckt hat, kann sich von Nicolás Artajos kreativen Bastelideen inspirieren lassen. Ab 7. März haucht der Moderator in den neuesten Folgen von "Art Attack" Alltagsgegenständen neues Leben ein. Immer montags bis freitags um 15.30 Uhr verwandelt er vorher Unbrauchbares in phantastische Kunstwerke. Für seine Zuschauer erklärt er jeden Handgriff mit Kleber, Schere und Papier genau und regt zum Nachmachen an. Dabei kommt er ganz ohne extra Utensilien oder teure Bastelmaterialien aus: Alles was Nicolás für seine Bastelstunde benötigt, findet sich in jedem Haus. Die Zuschauer können daher direkt mit drauflos basteln. Denn seine kreativen Ideen sind das perfekte Rezept gegen Langeweile im Kinderzimmer. Auch in der zwölften Staffel stellt Nicolás in jeder Folge wieder tolle Bastelprojekte vor: Filmkameras, Helden-Handschuhe, Roboter oder ein einzigartiges Leuchtschwert. Unter den abwechslungsreichen Anleitungen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Auf spielerische Art und Weise weckt die Sendung den Künstler in jedem Zuschauer und fördert neben der Fantasie auch motorische Fähigkeiten. Vergrößern
    In jedem Menschen steckt ein Künstler! Wer sein Talent noch nicht entdeckt hat, kann sich von Nicolás Artajos kreativen Bastelideen inspirieren lassen. Ab 7. März haucht der Moderator in den neuesten Folgen von "Art Attack" Alltagsgegenständen neues Leben ein. Immer montags bis freitags um 15.30 Uhr verwandelt er vorher Unbrauchbares in phantastische Kunstwerke. Für seine Zuschauer erklärt er jeden Handgriff mit Kleber, Schere und Papier genau und regt zum Nachmachen an. Dabei kommt er ganz ohne extra Utensilien oder teure Bastelmaterialien aus: Alles was Nicolás für seine Bastelstunde benötigt, findet sich in jedem Haus. Die Zuschauer können daher direkt mit drauflos basteln. Denn seine kreativen Ideen sind das perfekte Rezept gegen Langeweile im Kinderzimmer. Auch in der zwölften Staffel stellt Nicolás in jeder Folge wieder tolle Bastelprojekte vor: Filmkameras, Helden-Handschuhe, Roboter oder ein einzigartiges Leuchtschwert. Unter den abwechslungsreichen Anleitungen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Auf spielerische Art und Weise weckt die Sendung den Künstler in jedem Zuschauer und fördert neben der Fantasie auch motorische Fähigkeiten.
    Fotoquelle: Disney
  • In jedem Menschen steckt ein Künstler! Wer sein Talent noch nicht entdeckt hat, kann sich von Nicolás Artajos kreativen Bastelideen inspirieren lassen. Ab 7. März haucht der Moderator in den neuesten Folgen von "Art Attack" Alltagsgegenständen neues Leben ein. Immer montags bis freitags um 15.30 Uhr verwandelt er vorher Unbrauchbares in phantastische Kunstwerke. Für seine Zuschauer erklärt er jeden Handgriff mit Kleber, Schere und Papier genau und regt zum Nachmachen an. Dabei kommt er ganz ohne extra Utensilien oder teure Bastelmaterialien aus: Alles was Nicolás für seine Bastelstunde benötigt, findet sich in jedem Haus. Die Zuschauer können daher direkt mit drauflos basteln. Denn seine kreativen Ideen sind das perfekte Rezept gegen Langeweile im Kinderzimmer. Auch in der zwölften Staffel stellt Nicolás in jeder Folge wieder tolle Bastelprojekte vor: Filmkameras, Helden-Handschuhe, Roboter oder ein einzigartiges Leuchtschwert. Unter den abwechslungsreichen Anleitungen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Auf spielerische Art und Weise weckt die Sendung den Künstler in jedem Zuschauer und fördert neben der Fantasie auch motorische Fähigkeiten. Vergrößern
    In jedem Menschen steckt ein Künstler! Wer sein Talent noch nicht entdeckt hat, kann sich von Nicolás Artajos kreativen Bastelideen inspirieren lassen. Ab 7. März haucht der Moderator in den neuesten Folgen von "Art Attack" Alltagsgegenständen neues Leben ein. Immer montags bis freitags um 15.30 Uhr verwandelt er vorher Unbrauchbares in phantastische Kunstwerke. Für seine Zuschauer erklärt er jeden Handgriff mit Kleber, Schere und Papier genau und regt zum Nachmachen an. Dabei kommt er ganz ohne extra Utensilien oder teure Bastelmaterialien aus: Alles was Nicolás für seine Bastelstunde benötigt, findet sich in jedem Haus. Die Zuschauer können daher direkt mit drauflos basteln. Denn seine kreativen Ideen sind das perfekte Rezept gegen Langeweile im Kinderzimmer. Auch in der zwölften Staffel stellt Nicolás in jeder Folge wieder tolle Bastelprojekte vor: Filmkameras, Helden-Handschuhe, Roboter oder ein einzigartiges Leuchtschwert. Unter den abwechslungsreichen Anleitungen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Auf spielerische Art und Weise weckt die Sendung den Künstler in jedem Zuschauer und fördert neben der Fantasie auch motorische Fähigkeiten.
    Fotoquelle: Disney
  • In jedem Menschen steckt ein Künstler! Wer sein Talent noch nicht entdeckt hat, kann sich von Nicolás Artajos kreativen Bastelideen inspirieren lassen. Ab 7. März haucht der Moderator in den neuesten Folgen von "Art Attack" Alltagsgegenständen neues Leben ein. Immer montags bis freitags um 15.30 Uhr verwandelt er vorher Unbrauchbares in phantastische Kunstwerke. Für seine Zuschauer erklärt er jeden Handgriff mit Kleber, Schere und Papier genau und regt zum Nachmachen an. Dabei kommt er ganz ohne extra Utensilien oder teure Bastelmaterialien aus: Alles was Nicolás für seine Bastelstunde benötigt, findet sich in jedem Haus. Die Zuschauer können daher direkt mit drauflos basteln. Denn seine kreativen Ideen sind das perfekte Rezept gegen Langeweile im Kinderzimmer. Auch in der zwölften Staffel stellt Nicolás in jeder Folge wieder tolle Bastelprojekte vor: Filmkameras, Helden-Handschuhe, Roboter oder ein einzigartiges Leuchtschwert. Unter den abwechslungsreichen Anleitungen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Auf spielerische Art und Weise weckt die Sendung den Künstler in jedem Zuschauer und fördert neben der Fantasie auch motorische Fähigkeiten. Vergrößern
    In jedem Menschen steckt ein Künstler! Wer sein Talent noch nicht entdeckt hat, kann sich von Nicolás Artajos kreativen Bastelideen inspirieren lassen. Ab 7. März haucht der Moderator in den neuesten Folgen von "Art Attack" Alltagsgegenständen neues Leben ein. Immer montags bis freitags um 15.30 Uhr verwandelt er vorher Unbrauchbares in phantastische Kunstwerke. Für seine Zuschauer erklärt er jeden Handgriff mit Kleber, Schere und Papier genau und regt zum Nachmachen an. Dabei kommt er ganz ohne extra Utensilien oder teure Bastelmaterialien aus: Alles was Nicolás für seine Bastelstunde benötigt, findet sich in jedem Haus. Die Zuschauer können daher direkt mit drauflos basteln. Denn seine kreativen Ideen sind das perfekte Rezept gegen Langeweile im Kinderzimmer. Auch in der zwölften Staffel stellt Nicolás in jeder Folge wieder tolle Bastelprojekte vor: Filmkameras, Helden-Handschuhe, Roboter oder ein einzigartiges Leuchtschwert. Unter den abwechslungsreichen Anleitungen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Auf spielerische Art und Weise weckt die Sendung den Künstler in jedem Zuschauer und fördert neben der Fantasie auch motorische Fähigkeiten.
    Fotoquelle: Disney
Kinder, Kindersendung
Art Attack

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Art Attack
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
DISNEY JUNIOR
Do., 09.05.
15:30 - 16:00
Folge 15, Art Attack (10): Ep 15(Construction)


In jedem Menschen steckt ein Künstler. Wer das noch nicht bemerkt hat, entdeckt es mit der Bastelshow Art Attack. Nicolás Artajo entführt Euch in brandneuen Folgen wieder in seine kreative Bastelwelt, wo er Alltagsgegenstände in tolle Kunstwerke verwandelt. Und ihr könnt mitmachen, denn derlei Dinge finden sich in jedem Haushalt. Nicolás hat sich auch für die zehnte Staffel wieder einiges vorgenommen: u.a. baut er mit Euch ein tolles Vogelhäuschen aus einem Getränke-Karton, ein lustiges Monster-Nachttischchen, eine Pinguin-Thermosflasche und ein Schlagzeug zum Umhängen. Viel Spaß beim Basteln!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Moderatorin Jessica Schöne, lässt sich von Hockey-Torfrau Chiara Vischer genau erklären wie man einen Hockeyschläger richtig hält.

Tigerenten Club - Hockey

Kinder | 28.04.2019 | 07:05 - 08:05 Uhr
3.24/5034
Lesermeinung
ARD Anna verbringt einen Sommer auf der Alm von Sennerin Kati und hilft ihr bei der Arbeit. Die Saison beginnt mit dem Almauftrieb der Kühe. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Anna auf der Alm

Kinder | 01.05.2019 | 08:05 - 09:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Checker Can ist unglaublich neugierig und hat viele Fragen, auf die er immer eine Anwort findet.

Checker Can - Der Rummel-Check

Kinder | 04.05.2019 | 07:50 - 08:15 Uhr
3/5010
Lesermeinung
News
Keine Handy, kein Panikknopf: Harry Bosch (Titus Welliver, rechts) ist bei seinen Undercover-Ermittlungen ganz auf sich allein gestellt.

Der melancholische Cop Harry Bosch ermittelt gegen ein Drogenkartell – und steckt selbst mittendrin.…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Nach der ausführlichen Aufnahmeprüfung steht ein stereotypes Grüppchen für ihr erstes Abenteuer bereit, von links: der nerdige Ronnie (Jon Bass), Summer (Alexandra Daddario), Matt (Zac Efron), Mitch (Dwayne Johnson), CJ Parker (Kelly Rohrbach) und Stephanie (Ilfenesh Hadera).

Das "Baywatch"-Remake nimmt sich selbst nicht sonderlich ernst – und das ist gut so. Denn als Parodi…  Mehr

Matula (Claus Theo Gärtner) versucht, das Leben des Yachtbesitzers Ingo Schumann (Jochen Horst) zu retten.

Privatdetektiv Matula ist eigentlich in Rente, auf Mallorca bekommt er im dritten Film der Spin-Off-…  Mehr

Der dritte Saarland-Krimi des ZDF feiert seine Vorpremiere bei ARTE. Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy (Robin Sondermann) müssen den Tod eines 16-Jährigen aufklären.

Judith Mohn (Christina Hecke) muss im dritten Teil der Krimi-Reihe aus dem Saarland das triste Umfel…  Mehr