Für seine Versuche mit Herztransplantationen braucht der ehrgeizige Professor Lund Testpersonen. Sein Helfer, ein ehemaliger KZ-Arzt, tötet Opfer für die Organentnahme. - Die Herztransplantation war in den 50ern heftig umstritten. Dieses Unbehagen nutzt der Film für seine Gruselstory.