Jonathan Cabot war als Turner bei den Olympischen Spielen und gehört zu den wenigen Auserwählten, die in Parministan an einem Wettkampf teilnehmen sollen. Um den Kampf auf Leben und Tod zu bestehen, muss der Sportler sein gymnastisches Talent mit fernöstlichem Kampfsport mischen. Als Jonathan sich in die hübsche Agbayani verliebt, geht es plötzlich um mehr als nur sein eigenes Leben.