Asterix - Operation Hinkelstein

  • ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a. Vergrößern
    ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a.
    Fotoquelle: ORF / Studiocanal
  • ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a. Vergrößern
    ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a.
    Fotoquelle: ORF / Studiocanal
  • ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a. Vergrößern
    ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a.
    Fotoquelle: ORF / Studiocanal
  • ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a. Vergrößern
    ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a.
    Fotoquelle: ORF / Studiocanal
  • ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a. Vergrößern
    ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a.
    Fotoquelle: ORF / Studiocanal
  • ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a. Vergrößern
    ", Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein. Mit den Stimmen von Jürgen von der Lippe (Asterix), Günter Strack (Obelix), Christian Marschall (Lügfix), Wolfgang Völz (Majestix), Leo Bardischewski (Miraculix) u.a.
    Fotoquelle: ORF / Studiocanal
Spielfilm, Zeichentrickfilm
Asterix - Operation Hinkelstein

Infos
Originaltitel
Astérix et le coup de menhir
Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
1989
ORF1
So., 14.10.
10:35 - 11:50


Mit einem gut gezielten Hinkelsteinwurf möchte Obelix eine römische Patrouille außer Gefecht setzen. Dummerweise trifft er aber Miraculix. Der Druide ist derart mitgenommen, dass er sich nicht mehr an das Rezept des Zaubertranks erinnern kann, der die Gallier unbesiegbar werden lässt. Als auch ein betrügerischer Seher Zwietracht stiftet, scheint das Ende des kleinen Dorfes gekommen zu sein.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Asterix - Operation Hinkelstein" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Das Dschungelbuch

Das Dschungelbuch

Spielfilm | 18.11.2018 | 15:50 - 17:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5018
Lesermeinung
3sat Der etwas weltfremde Julius (Arnold Schwarzenegger, l.) ist überglücklich, dass er seinen Zwillingsbruder Vincent (Danny DeVito, r.) endlich gefunden hat.

Twins - Zwillinge

Spielfilm | 18.11.2018 | 16:45 - 18:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/503
Lesermeinung
RTL II Robert Clayton Dean (Will Smith, li.) mit Ex-Agent Brill (Gene Hackman)

Der Staatsfeind Nr. 1

Spielfilm | 18.11.2018 | 20:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.2/5025
Lesermeinung
News
Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr

Orcs (Toby Kebbell, links) gegen Menschen (Travis Fimmel): Die Videospielverfilmung "Warcraft: The Beginning" verspricht jede Menge Hau-Drauf-Action.

Das erfolgreichste Videospiel wurde als "Warcraft: The Beginning" verfilmt. Längst überfällig oder u…  Mehr