Asterix der Gallier

  • Das ganze Gallier-Dorf feiert zusammen. Sie wissen nicht, dass sie einen Spion unter sich haben. Vergrößern
    Das ganze Gallier-Dorf feiert zusammen. Sie wissen nicht, dass sie einen Spion unter sich haben.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Asterix bekommt von Zauberer Miraculix den Zaubertrank verabreicht. Vergrößern
    Asterix bekommt von Zauberer Miraculix den Zaubertrank verabreicht.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Miraculix hat den Römern gar nicht seinen geheimen Zaubertrank gebräut, sondern ein blitzschnelles Haarwuchsmittel. Vergrößern
    Miraculix hat den Römern gar nicht seinen geheimen Zaubertrank gebräut, sondern ein blitzschnelles Haarwuchsmittel.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Gaius Bonus (3.v.li.), Befehlshaber der Römer, lässt Asterix (2.v.li.) entführen. Er hofft, dass Miraculix (3.v.re.) dann endlich seine Formel verrät. Vergrößern
    Gaius Bonus (3.v.li.), Befehlshaber der Römer, lässt Asterix (2.v.li.) entführen. Er hofft, dass Miraculix (3.v.re.) dann endlich seine Formel verrät.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Aster (re.) und Oberlix (li.) lassen es sich schmecken. Noch wissen sie nicht, dass die Römer ihnen auflauern. Vergrößern
    Aster (re.) und Oberlix (li.) lassen es sich schmecken. Noch wissen sie nicht, dass die Römer ihnen auflauern.
    Fotoquelle: Super RTL
Spielfilm, Zeichentrickfilm
Asterix der Gallier

Infos
Originaltitel
Asterix Le Gaulois
Produktionsland
Belgien / Frankreich
Produktionsdatum
1967
SuperRTL
Fr., 12.10.
20:15 - 21:30


Wir befinden uns um das Jahr 50 v. Chr. in Gallien. Die Römer haben das Land eingenommen. Bis auf ein kleines Dorf, das sich tapfer widersetzt. Keinem Römer ist es bislang gelungen, auch nur eine Handbreit über die Dorfgrenze zu gelangen. Die Geheimwaffe der trotzigen Gallier heißt Asterix, bzw. Miraculix. Ersterer ist ein kleiner vorwitziger Dorfbewohner mit übernatürlichen Kräften, die ihm ein Zaubertrank von Miraculix verleiht. Denn letzterer ist ein Druide, der um die geheime Kraft der Mistelzweige weiß. Ein weiterer nennenswerter Dorfbewohner ist Obelix. Dick, rund und stark wie ein Riese, hält er die Römer in ihren Schranken. Obelix ist als kleines Kind in einen Zuber mit Zaubertrank gefallen, seitdem verfügt er über die Kraft einer ganzen Armee. Da sich die Römer nicht erklären können, was in diesem kleinen gallischen Dorf vor sich geht, schicken sie einen gewissen Caligula Minus zu den Galliern. Ein Spion, der sich als einer von ihnen ausgibt und herausfinden soll, weshalb den Dörflern der Widerstand so reibungslos gelingt. Es dauert nicht lange, und Caligula entdeckt den Zaubertrank. Er kostet davon und spürt am eigenen Leib, welche Wirkung er hat. Zum Glück wird der Spion enttarnt, doch kann er dank des Zaubertranks in Windeseile fliehen. Die Römer hören seinen Bericht mit großem Staunen und beschließen sofort: Miraculix muss her. Sie entführen den Druiden. Das kann Asterix nicht zulassen! Er schleicht sich ins Lager der Römer, mit dem Ziel, den Druiden zu befreien. Doch Asterix kommt nicht weit. Jetzt haben die Römer schon zwei der aufsässigen Dorfbewohner gefangen! Jedoch rechnen sie nicht mit der List der Gallier. Miraculix braut auf den Geheiß des römischen befehlshabenden Offiziers, Gaius Bonus, einen angeblichen Zaubertrank. In Wirklichkeit ist es ein Haarwuchsmittel, das eben jenen größenwahnsinnigen Gaius Bonus binnen kürzester Zeit in ein langhaariges Tier verwandelt. Das Staunen unter den Römern ist groß und Chaos bricht im Lager aus. Die Gelegenheit für Miraculix und Asterix, zu fliehen...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Asterix, der Gallier" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Asterix, der Gallier"

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Besatzung des Kanonenboots bereitet sich auf einen Angriff der Aufständischen vor. Jake Holman (Steve McQueen, 3. von rechts) beobachtet dabei aufmerksam seinen Kapitän (Richard Crenna, 2. von rechts), mit dessen Befehlen er oft nicht einverstanden ist.

Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Spielfilm | 12.10.2018 | 22:25 - 01:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/506
Lesermeinung
BR Ein seltsames Paar

Ein seltsames Paar

Spielfilm | 12.10.2018 | 23:45 - 01:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.38/508
Lesermeinung
MDR Egon Olsen (Ove Sprogöe) genießt die Vorzüge des Millionärdaseins.

Die Olsenbande stellt die Weichen

Spielfilm | 13.10.2018 | 16:20 - 18:00 Uhr
4.22/509
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr