Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Natur+Reisen, Land und Leute
Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Mo., 30.07.
19:15 - 20:10
Mare TV - Kaliningrad - Zwischen Kurischer Nehrung und Frischem Haff


Eine Region voller Kontraste und ihre Anwohner: Die Kadetten Kiryll Kiryllov und Arthur Sharomov träumen davon, eines Tages Kapitän auf großer Fahrt zu werden. Dafür müssen sie die Ausbildung an der Baltischen Staatlichen Akademie der Fischereiflotte absolvieren. Die Prüfungen sind hart: Am Ende des dritten Studienjahres sollen die jungen Männer ein großes Leck auf einem Fischtrawler abdichten. Wassereinbruch! Jetzt ist schnelles und entschlossenes Handeln gefragt. Matrosovo, das frühere Gilge, galt einst als das schönste Haffdorf Ostpreußens. Ein Fluss trennt das Dorf in zwei Teile. Nur eine Seite hat einen Anschluss an die Straße, die andere ist abgeschnitten von der Welt. Früher gab es eine richtige Fähre, die mit dem Zweiten Weltkrieg verschwunden ist. Deshalb hat die Gemeinde ein kleines Ruderboot spendiert und Elena Worobiowa angestellt. Den ganzen Tag ist die "Fährfrau" in Bereitschaft, um ihre Passagiere hin und her zu rudern: die Schulkinder, die Elektriker und auch die Kundschaft für das Magasin Nummer 33, den kleinen Dorfladen. Kaliningrad ist im Bernsteinfieber. Das große Bernstein Kombinat hat das Monopol zur wirtschaftlichen Nutzung der begehrten Schmucksteine aus fossilem Harz. Hier, im einzigen Bernsteintagebau der Welt, werden jährlich rund 300 Tonnen des Edelsteins abgebaut. Fast 90 Prozent des weltweiten Bernsteinvorkommens sollen hier lagern. Das lockt auch private Schatzsucher wie Sergej Lobodzinsky und Igor Shulepov: Sie sind leidenschaftliche Taucher und mutig genug, weit draußen in der Ostsee nach Bernsteinen zu suchen, noch hinter der zweiten Sandbank, tief unten auf dem Meeresgrund.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Elchkuh im Mühlviertel.

Böhmerwald - Wildnis im Herzen Europas

Natur+Reisen | 30.07.2018 | 18:15 - 19:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Blick auf das Viertel La Petite France und das Münster in Straßburg

Nordelsass - Neu entdeckt

Natur+Reisen | 30.07.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Vor den Eroberungsfeldzügen fremder Mächte flohen immer wieder Bauern von der Küste in die unwegsame Bergwelt des Epirus und gründeten dort die sogenannten "Freidörfer": die Zagoriadörfer und auch die Ortschaft Syrrako.

Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer - Epirus

Natur+Reisen | 30.07.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr