Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Report, Dokumentation
Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Servus TV
Fr., 26.10.
19:15 - 20:10
Metropolis - Die Seele einer Stadt - London


Wie kam es, dass ein römischer Außenposten zu einer der bedeutendsten Metropolen der Welt werden konnte? Im Jahr 1815 stand ein Viertel der Welt unter britischer Herrschaft. Großbritannien war eine Seemacht und London das Zentrum für den Handel mit Waren. Damals lebten bereits 1,5 Millionen Menschen in der Stadt. Mittlerweile sind es acht Millionen Stadtbewohner. Einige beachtenswerte geschichtliche Entwicklungen nahmen in London ihren Lauf. Die Londoner Börse, eine der größten und ältesten Börsen in Europa, verdankt ihre Entstehung einem Kaffeehaus inmitten der Metropole. Vor 300 Jahren waren die Briten bereits dem Genuss von Kaffee verfallen. Kaffee wurde aus der Türkei importiert. Der Brite John Castaing begann schließlich im Kaffeehaus Listen mit Aktien- und Warenpreisen zu veröffentlichen. 1773 erhielt die Börse dann ihren offiziellen Namen: "The Stock Exchange". Heute ist London das Zentrum der internationalen Finanzwelt und die Londoner Börse hat einen Wert von fast 3 Billionen Euro. Darüber hinaus trinken heute mehr Menschen Kaffee in London als in New York. Die Dokumentation liefert Einblick in die Metropole London, mit Geheimtipps für den nächsten Städtebesuch, gibt aber auch einen geschichtlicher Rückblick auf die Entwicklung der Stadt, anhand der faszinierendsten Schlüsselmomente in der Geschichte Londons.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Hans Imhoff gründete 1947 die Imhoff Schokoladen- und Pralinen GmbH, die Anfang der 70er Jahre die Stollwerk AG in Köln übernommen hat. Mit dem gesundheitsbedingten Ausstieg des Schoko-Königs endet 2002 schließlich die Ära Imhoff.

Die Schokoladenkönige vom Rhein - Die Stollwerck-Dynastie

Report | 26.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo "auslandsjournal - die doku".

auslandsjournal - die doku - Im Land der Taliban Der lange Krieg am Hindukusch

Report | 26.10.2018 | 21:30 - 22:00 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
arte Die zweite Folge führt König nach New York, wo er die Malerin Nicole Eisenman trifft.

Ateliergespräche - Mit Kasper König in New York

Report | 27.10.2018 | 05:45 - 06:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Julia Dietze (37) wurde in Marseille geboren und wuchs in München auf. Zwischenzeitlich riss sie mal nach Amsterdam aus. Im Interview zu ihrem neuen Film "Feierabendbier" hat sie viel zu erzählen.

Auf einem Datingportal wird man Julia Dietze nicht finden: Aber im Kino kann man mit ihr immerhin ei…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die ZDF-Reportage "Die Schiffsbauer - Vom Stahlklotz zum Luxusliner" (Sonntag, 21. Oktober, 18 Uhr) begleitet den Bau des ersten "grünen" Kreuzfahrtschiffes, der "AIDAnova".

Das Kreuzfahrtschiff "AIDAnova" soll ab Winter 2018 in See stechen und viel umweltfreundlicher sein,…  Mehr

Michael Patrick Kelly nimmt in Staffel ach von "The Voice" auf dem roten Sessel Platz.

In der achten Staffel von "The Voice of Germany" gibt Michael Patrick Kelly sein Debüt als Coach. Wi…  Mehr

Das Team der erfolgreichen ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" geht in seine 13. Staffel (von links): Mattes Seeler (Matthias Schloo), Melanie Hansen (Sanna Englund), Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald), Hans Moor (Bruno F. Apitz) und Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling).

Staffel 13 von "Notruf Hafenkante" beginnt mit einer Folge, an der man sich erzählerisch die Finger …  Mehr