Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Natur+Reisen, Land und Leute
Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Fr., 18.01.
19:15 - 20:10
Mare TV - Die Bucht von Tallinn - Estlands Magnet am Meer


Nicht nur die estnische Hauptstadt und UNESCO-Weltkulturerbe Tallinn strotzt vor Leben und außergewöhnlichen Bewohnern. Auch außerhalb der Metropole leben Menschen, die zum Teil recht faszinierende Ziele verfolgen: Ants Tamme war kurz Weltrekordhalter im Kiiking. Dieser estnische Nationalsport wird auf Schaukeln praktiziert, ist aber absolut nicht kindgerecht. Ants schaffte einen 360-Grad-Überschlag mit 7,03 Metern Radius. Nur 15 Minuten später wurde er allerdings schon übertrumpft. Doch er trainiert verbissen, will unbedingt zurück ins Guinness-Buch. Hafenkapitän Kalle Kuss kämpft derweil in seiner Marina mit Nerzen! Auf der Suche nach Nahrung sorgen die aus Pelzfarmen entkommenen Raubtiere auf den schicken Jachten für Stress und Dreck. Mit Lebendfallen unternimmt Kalle Versuche, die nervigen Mardertiere in ein idyllisches Waldstück weit weg von Tallinn umzusiedeln. Teele Pehk will den Stadtstrand Kalarand vor dem Zugriff bauwütiger Investoren retten. Zu Sowjetzeiten war fast die gesamte Küste Estlands Sperrgebiet, jetzt wollen sich die Esten nicht ein zweites Mal von ihrem Strand durch Privatisierung aussperren lassen. Der Uferabschnitt mag unscheinbar sein, aber Teele und ihren Mitstreitern geht es ums Prinzip! Auf der Insel Naissaar in der Tallinner Bucht gibt es 28 Kilometer Gleise, die seinerzeit für den Stützpunkt der Roten Armee verlegt wurden. In den letzten 20 Jahren hat Inselbewohner Petka Lehtla die Schienen befahren, mit Touristen in einem selbst gebauten Zug aus Autoteilen und und allerlei Fundstücken. Doch irgendjemand muss ihn bei den Behörden angeschwärzt haben, jedenfalls wurde die Schiene für sein Gefährt gesperrt. Petka lässt nichts unversucht, um wieder ins Geschäft zu kommen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Aragorn Dick-Read mit seinen Helfern auf seiner Bio-Plantage auf den britischen Jungferninseln.

mareTV

Natur+Reisen | 17.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
1.5/502
Lesermeinung
arte In Uruguay überall anzutreffen: Oldtimer! Aber nur selten sind sie so gepflegt wie dieser alte Ford, Baujahr 1927.

Uruguay - Kleines Land am großen Río de la Plata

Natur+Reisen | 18.01.2019 | 15:50 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Sankt Salvator Basilika in Prüm: Im Vordergrund der steinerne Abt Regino, dem Verfasser des Prümer Urbar und der ersten Weltchronik.

Expedition in die Heimat - Unterwegs in der Schneifel

Natur+Reisen | 18.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.39/5033
Lesermeinung
News
Bastian Yotta stimmt Gisele Oppermann auf die Dschungelprüfung ein.

Als großer Motivator ist Bastian Yotta angetreten, um den Dschungel zu erobern. Bei Gisele kommt Mr.…  Mehr

Die Griffins stehen im Mittelpunkt von "Family Guy" - und sind sicher keine Familie wie jede andere (von links): Tochter Meg, Hund Brian, Papa Peter, Mama Lois, Baby Stewie und der älteste Sohn Chris.

Die Comic-Serie "Family Guy" ist für ihren deftigen Humor bekannt. Nun geben sich die Macher jedoch …  Mehr

Tom Cruise (56) zählt seit Jahrzehnten zu den größten Hollywood-Stars.

Für Ethan Hunt ist noch lange nicht Schluss. Tom Cruise soll den Agenten in zwei weiteren Filmen spi…  Mehr

David Hasselhoff zählt zu den vom Schneechaos in Österreich Betroffenen.

Auch David Hasselhoff ist vom Schnee-Chaos in Österreich betroffen. Bei Instagram nimmt es der Sänge…  Mehr

Eine deutsche Karriere: Die im Ruhrgebiet aufgewachsene Florence Kasumba hat es nicht nur zur Marvel-Hollywood-Heldin, sondern jetzt auch zur ersten schwarzen "Tatort"-Kommissarin gebracht.

Florence Kasumba hat den Sprung vom Musical zum Film geschafft. Im Interview spricht die erste schwa…  Mehr