Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Natur+Reisen, Land und Leute
Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Di., 29.01.
15:05 - 16:00
Mare TV - Costa Brava - Spaniens wilde Küste


Heimat und Tradition werden an der Costa Brava groß geschrieben. Denn die Costa Brava liegt in Katalonien, und die Katalanen haben häufig das Gefühl, eine eigene Nation zu sein. Auch in Josep Pascuals Leben spielt die Heimat eine ganz besondere Rolle. Seit 45 Jahren misst er die Wassertemperatur des Meeres und protokolliert den Meeresspiegel, ausschließlich in seinem Wohnort L'Estartit. Im gesamten Mittelmeerraum gibt es niemanden, der das über einen so langen Zeitraum getan hat. Er verlässt seinen Heimatort so gut wie nie. Das letzte Mal war er 1993 weg: eine Woche Urlaub. Ivan Sotos Arbeitsplatz liegt 20 Meter über dem Boden: Er impft Palmen. Das ist auch dringend nötig, denn eine Käferplage bedroht die Pflanzen. An der gesamten Costa Brava sterben Palmen, auch im Jardí Botànic Marimurtra in Blanes, einem der wichtigsten botanischen Gärten Europas. Cisco Benaiges und seine Mannschaft wissen nicht, wo sie an diesem Tag ihre Netze auswerfen werden. Denn jeden Morgen liefern sich die Fischer des Ortes Palamós ein Wettrennen um die besten Fischgründe. Keiner darf vor dem gemeinsamen Start bei Tagesanbruch losfahren, der Schnellste kann sich den besten Ort aussuchen, die anderen müssen ausweichen. Cisco steht unter Druck: Tagelang hatte er keine Einnahmen, denn der Wind war zu stark und er konnte nicht hinausfahren. Der Tramontana ist das beherrschende Wetterphänomen an der Costa Brava. Der starke Nordwestwind sorgt nicht nur für Wellen, sondern verweht auch den Sand. Auf der Düne Duna litoral des Sant Martí d'Empúries wanken die Bäume dann bedrohlich. Ihre Wurzeln halten nicht mehr im sandigen Untergrund. Die Försterin Mirian Villar ist verantwortlich dafür, dass die Bäume nicht auf die Straßen fallen und Schaden anrichten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Altstadt von Havanna

Kuba - Auf zu neuen Ufern

Natur+Reisen | 28.01.2019 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Immer wieder spektakulär: der Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Bayern erleben - Durch Auwälder und das Urdonautal

Natur+Reisen | 28.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.52/5023
Lesermeinung
BR Unterwegs in der Aktis: NDR-Reporter Klaus Scherer in Point Hope, Alaska. Der Ort liegt nördlich des Polarkreises. Den Friedhof umgibt ein Zaun aus Walknochen.

Im Bann der Arktis - Europas letzte Wildnis

Natur+Reisen | 29.01.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Timur Bartels, Aleksandra Bechtel, John Kelly, Sarah Lombardi, Detlef D! Soost, Désirée Nick, Kevin Kuske und Sarina Nowak (von links) zeigen bei SAT.1 ihre Eislaufkünste.

SAT.1 begibt sich aufs Glatteis und lässt die Promis zum Eistanz antreten. Wer kann Jury und Publiku…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr