Der Flug über das Ruhrgebiet zeigt die Halden, Zechen und Stahlwerke in ihrer bizarren Schönheit. Der Industriewald in Gelsenkirchen überwuchert die Reste der Zeche Rheinelbe. Im Süden des Ruhrtals finden sich an den Ufern uralte Ruinen und elegante Schlösser. Auch die Menschen im Ruhrgebiet faszinieren - die Einheimischen sowie die zahlreichen Wassersportler, die sich im Wasser tummeln. Das Ruhrgebiet galt früher als Keimzelle der Industrialisierung. Mittlerweile werden die Schlagworte Tourismus, Erholung und Kultur groß geschrieben.