Auf Verbrecherjagd

  • 30 Jahre nach dem Mord wird der 62-jährige Angus Sinclair - ein verurteilter Sexualmörder und Serienvergewaltiger - vor Gericht gestellt. Doch wird man Sinclair die Taten nachweisen können? Vergrößern
    30 Jahre nach dem Mord wird der 62-jährige Angus Sinclair - ein verurteilter Sexualmörder und Serienvergewaltiger - vor Gericht gestellt. Doch wird man Sinclair die Taten nachweisen können?
    Fotoquelle: ZDF/Alan Simpson/REX Shutter
  • Im Oktober 1977 verschwinden im schottischen Edinburgh zwei junge Frauen nach einem Abend in einem Pub. Kurz darauf werden sie ermordet aufgefunden. Vergrößern
    Im Oktober 1977 verschwinden im schottischen Edinburgh zwei junge Frauen nach einem Abend in einem Pub. Kurz darauf werden sie ermordet aufgefunden.
    Fotoquelle: ZDF/Crown Office Communicati
  • Es gibt Hinweise, dass Angus Sinclair die Taten nicht allein begangen hat. Und dass es neben Christine Eadie und Helen Scott noch weitere Opfer gab. Doch Sinclair wird freigesprochen - die Beweise genügen nicht. Vergrößern
    Es gibt Hinweise, dass Angus Sinclair die Taten nicht allein begangen hat. Und dass es neben Christine Eadie und Helen Scott noch weitere Opfer gab. Doch Sinclair wird freigesprochen - die Beweise genügen nicht.
    Fotoquelle: ZDF/Crown Office Communicati
Report, Recht und Kriminalität
Auf Verbrecherjagd

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Sa., 14.07.
23:40 - 00:25
Der Schlächter von Edinburgh


Im Oktober 1977 verschwinden im schottischen Edinburgh zwei junge Frauen nach einem Abend in einem Pub. Kurz darauf werden sie ermordet aufgefunden. 30 Jahre später wird der 62-jährige Angus Sinclair - ein verurteilter Sexualmörder und Serienvergewaltiger - wegen der Morde vor Gericht gestellt. Doch wird man Sinclair die Taten nachweisen können? Es gibt außerdem Hinweise, dass er die Taten nicht allein begangen hat. Und dass es neben Christine Eadie und Helen Scott noch weitere Opfer gab. Sinclair wird freigesprochen - die Beweise genügen nicht. Doch aufgrund einer Änderung in der Gesetzgebung, die es ermöglicht, jemanden erneut für ein Verbrechen anzuklagen, wenn neue Beweise ans Licht kommen, landet Sinclair sieben Jahre später noch einmal wegen des Doppelmordes vor Gericht. Gelingt es diesmal, ihn zur Rechenschaft zu ziehen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr

Daniel Donskoy (hinten) und Vincent Krüger freuen sich über den Drehstart zur zweiten Staffel von "Sankt Maik".

Die von RTL eigenproduzierte Serie "Sankt Maik" bekommt eine zweite Staffel. Die Dreharbeiten zu den…  Mehr

Paul Pogba konnte mit seinen Teamkollegen am gestrigen Abend den zweiten Stern für Frankreich ergattern.

Nach dem frühen WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft war das Interesse der TV-Zuschauer längst ni…  Mehr

Nina Bott wird zum dritten Mal Mutter. Im Magazin "Prominent!" eröffnete sie die frohe Botschaft den VOX-Zuschauern und erzählte Details zu ihrer Schwangerschaft.

Nina Bott erwartet wieder Nachwuchs: Die frohe Botschaft teilte sie mit den VOX-Zuschauern: Im Magaz…  Mehr

Stilecht mit Schnauzer: Pedro (Raúl Arévalo, links) und Juan (Javier Gutiérrez) ermitteln in den menschenleeren Weiten Südspaniens.

Zwei Polizisten aus Madrid werden im spanischen Thriller "La Isla Minima" inmitten der unsicheren Ja…  Mehr