Auf Verbrecherjagd

  • Tony McCluskie, der Bruder der ehemaligen "EastEnders"-Darstellerin Gemma McCluskie, wurde im Januar 2013 des Mordes an seiner Schwester schuldig gesprochen. Vergrößern
    Tony McCluskie, der Bruder der ehemaligen "EastEnders"-Darstellerin Gemma McCluskie, wurde im Januar 2013 des Mordes an seiner Schwester schuldig gesprochen.
    Fotoquelle: ZDF/REX/Shutterstock
  • Tony McCluskie, der Bruder der ehemaligen "EastEnders"-Darstellerin Gemma McCluskie, wurde im Januar 2013 des Mordes an seiner Schwester schuldig gesprochen. Vergrößern
    Tony McCluskie, der Bruder der ehemaligen "EastEnders"-Darstellerin Gemma McCluskie, wurde im Januar 2013 des Mordes an seiner Schwester schuldig gesprochen.
    Fotoquelle: ZDF/REX/Shutterstock
  • Die ehemalige "EastEnders"-Darstellerin Gemma McCluskie verschwand im März 2012. Vergrößern
    Die ehemalige "EastEnders"-Darstellerin Gemma McCluskie verschwand im März 2012.
    Fotoquelle: ZDF/REX/Shutterstock
  • Tony McCluskie, der Bruder der ehemaligen "East-Enders"-Darstellerin Gemma McCluskie, wurde im Januar 2013 des Mordes an seiner Schwester schuldig gesprochen. Vergrößern
    Tony McCluskie, der Bruder der ehemaligen "East-Enders"-Darstellerin Gemma McCluskie, wurde im Januar 2013 des Mordes an seiner Schwester schuldig gesprochen.
    Fotoquelle: ZDF/REX/Shutterstock
Report, Recht und Kriminalität
Auf Verbrecherjagd

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Mi., 17.10.
09:20 - 10:05
Streit unter Geschwistern


Im März 2012 verschwindet die britische Schauspielerin Gemma McCluskie, bekannt aus der Fernsehserie "EastEnders", spurlos aus der Wohnung, die sie sich mit ihrem Bruder Tony teilt. Weiträumige Suchaktionen bleiben zunächst erfolglos. In einem Kanal wird fünf Tage später in einem Koffer der Torso einer Frau gefunden. Ermittlungen ergeben, dass es sich dabei tatsächlich um Gemma McCluskie handelt. Der Tat verdächtigt wird ihr Bruder, mit dem sie sich häufig gestritten haben soll und der eine schwere Cannabisabhängigkeit entwickelt hat. Tony gibt an, sich an nichts erinnern zu können, doch Bilder einer Überwachungskamera lassen erhebliche Zweifel an seinen Aussagen aufkommen. Hat er tatsächlich seine eigene Schwester getötet?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Kriminaltechniker Ralf Käse am Tatort. Hier hat er damals Spuren gesichert. Unter anderem fanden die Ermittler eine blutige Sichel.

Morddeutschland - Tod im Bauernhaus

Report | 19.10.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
HR Logo

maintower kriminalreport

Report | 21.10.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
ZDF Ambroise Paré (Philip Dobraß) ist eigentlich Barbier. Und doch wird er zu einem der Väter der Gerichtsmedizin.

Verräterische Spuren - Die Geschichte der Forensik - Was Opfer preisgeben

Report | 21.10.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein Ausschnitt aus dem Trailer zu "Spuk in Hill House".

In den sozialen Medien sind die Reaktionen auf die Gruselserie "Spuk in Hill House" extrem. Doch rec…  Mehr

Shirin (Mona Pirzad) und Robert (Felix Klare) müssen als Team zusammenarbeiten.

Die romantische Komödie der ARD wurde an Originalschauplätzen im Iran gedreht und stellt somit ein N…  Mehr

Benni Hornberg (Antoine Monot Jr.) ermittelt diesmal im Frankfurter Bahnhofsmilieu.

Der erste Fall der fünften Staffel führt das Duo Hornberg/Oswald in die Frankfurter Hochfinanz – und…  Mehr

Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr