Auf Verbrecherjagd

  • Die fünfjährige April Jones kommt am 1. Oktober 2012 nicht vom Spielen nach Hause. Schon bald wird klar, dass sie vermutlich nicht mehr am Leben ist. Vergrößern
    Die fünfjährige April Jones kommt am 1. Oktober 2012 nicht vom Spielen nach Hause. Schon bald wird klar, dass sie vermutlich nicht mehr am Leben ist.
    Fotoquelle: ZDF/REX Shutterstock
  • Der Familienvater wird verhaftet und gibt schließlich zu, dass er zwar Aprils Tod verursacht habe, behauptet aber, es sei ein Unfall gewesen. Von der Leiche des Mädchens fehlt jedoch jede Spur. Dann stoßen die Ermittler auf verdächtige Spuren in Mark Bridgers Haus. Vergrößern
    Der Familienvater wird verhaftet und gibt schließlich zu, dass er zwar Aprils Tod verursacht habe, behauptet aber, es sei ein Unfall gewesen. Von der Leiche des Mädchens fehlt jedoch jede Spur. Dann stoßen die Ermittler auf verdächtige Spuren in Mark Bridgers Haus.
    Fotoquelle: ZDF/REX Shutterstock
  • In ihrem Heimatort in Mid Wales beginnt eine fieberhafte Suche nach dem Mädchen. Der Täter scheint jemand aus dem Ort zu sein: Die Spuren führen zu Familienvater Mark Bridger. Vergrößern
    In ihrem Heimatort in Mid Wales beginnt eine fieberhafte Suche nach dem Mädchen. Der Täter scheint jemand aus dem Ort zu sein: Die Spuren führen zu Familienvater Mark Bridger.
    Fotoquelle: ZDF/REX Shutterstock
Report, Recht und Kriminalität
Auf Verbrecherjagd

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Mi., 29.05.
06:15 - 07:00
Der Fall April Jones


Die fünfjährige April Jones kommt am 1. Oktober 2012 nicht vom Spielen nach Hause. Schon bald wird klar, dass sie vermutlich nicht mehr am Leben ist. In ihrem Heimatort in Mid Wales beginnt eine fieberhafte Suche nach dem Mädchen. Der Täter scheint jemand aus dem Ort zu sein: Die Spuren führen zu Mark Bridger. Der Familienvater wird verhaftet und gibt schließlich zu, dass er zwar Aprils Tod verursacht habe, behauptet aber, es sei ein Unfall gewesen. Von der Leiche des Mädchens fehlt jedoch jede Spur. Dann stoßen die Ermittler auf verdächtige Spuren in Mark Bridgers Haus und finden schwer belastendes Material auf seinem Computer. Anscheinend hat er nicht nur kinderpornografisches Material im Internet heruntergeladen, er hat offenbar auch versucht, Kontakt zu Aprils Schwester Jazmin aufzunehmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

maintower kriminalreport

Report | 26.05.2019 | 19:00 - 19:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
MDR Logo

Kripo live

Report | 26.05.2019 | 19:50 - 20:15 Uhr
2/5010
Lesermeinung
SWR Die "Sofa-Richter" diskutieren packende Rechtsfälle mitten aus dem Leben. Alles auf der heimischen Couch. ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam (Bild) schaut mit und erklärt die Rechtslage. Auch er ist gespannt, was "im Namen des Volkes" zur Sprache kommt.

Die Sofa-Richter

Report | 03.06.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sophie Turner kritisiert das Verhalten zahlreicher "Game of Thrones"-Fans.

Nach der Ausstrahlung der allerletzten Folge von "Game of Thrones" sind viele Fans enttäuscht. Eine …  Mehr

Auch als Pensionär wird Butler Carson (Jim Carter) in Downton Abbey noch gebraucht.

Die Bewohner von "Downton Abbey" sind aufgeregt, weil sich königlicher Besuch angekündigt hat. Die F…  Mehr

Die Nachfolger von Uwe und Iris Abel werden gesucht.

Wenn im TV-Sommerloch gar nichts mehr geht, schlägt die Zeit der "medienaffinen" Promipaare. Wer zie…  Mehr

Der VfB Stuttgart will den Abstieg verhindern, Union Berlin in die Bundesliga aufsteigen.

Fans zwischen Hoffen und Bangen: Sowohl in der 1. als auch der 2. Bundesliga ist noch ein Platz frei…  Mehr

Die finale Folge von "Game of Thrones" hat Sky Atlantic Traumwerte beschert.

Auch wenn nicht alle Fans von der letzten Staffel begeistert waren, hat die finale Folge von "Game o…  Mehr