Auf den Dächern der Stadt

Natur+Reisen, Stadtbild
Auf den Dächern der Stadt

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Do., 04.10.
02:05 - 02:45
Paris(1/5)


Auf dem berühmten Glasdach des Grand Palais haben Bienen mitten in der französischen Hauptstadt eine Heimat gefunden. Verantwortlich ist hierfür Imker Nicolas. Rund hundert Bienenstöcke hat er auf dem Grand Palais aufgestellt. Julien und sein Dachdecker-Team erneuern in 80 Meter Höhe die Glockentürme der russisch-orthodoxen Kathedrale, und General Christian Baptiste wacht über die goldene Kuppel des gigantischen Invalidendoms. Die bislang ungenutzten Freiräume in der Stadt verwandeln Wohnungsbesitzer mit Dachterrassen zu grünen Oasen. Landschaftsgärtner Hugues hat sich auf sogenannte schwebende Gärten spezialisiert. Die Höhe der Gebäude ist in Paris seit jeher streng reglementiert. Der Tour Montparnasse ist hier eine Ausnahme - und ein hervorragendes Übungsterrain für die Feuerwehreinheit GRIMP unter Sergeant Sylvain, die in besonders gefährlichen Höhen zum Einsatz kommt. Seit Jahren wird Paris immer grüner - und das gilt auch für die Dächer. Nicolas und Frédéric wollen jetzt hoch über der Stadt Obst- und Gemüseanbau betreiben. Das 13. Arrondissement mit seinen vielen hohen Wohnblocks ist der Lieblingsspielplatz von Freerun-Star und Dachakrobat Simon Nogueira. Rund zehn Kilometer westlich liegt La Défense, ein weiteres Viertel mit hohen Wolkenkratzern. Der wohl modernste und innovativste unter ihnen ist der Büroturm Tour D2 mit seinen 171 Meter Höhe, transparentem Glaskörper und einem stählernen Exoskelett. Er wurde von den Architekten Anthony Béchu und Tom Sheehan konzipiert. Zum Schluss geht es auf das Dach der Kirche Saint-Merri, wo Fotograf Alain Cornu sein 2010 begonnenes Großprojekt "Sur Paris" vorstellt: eine fotografische Dokumentation rund um die Dächer der französischen Hauptstadt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Nachts sind viele Brücken beleuchtet.

Über Brücken in Wien

Natur+Reisen | 19.10.2018 | 02:25 - 02:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Eine Fahrt über die Ringstraße: Die Wiener mit dem Auto, die Touristen mit dem Fiaker.

Rund um den Ring - Die Geschichte der Wiener Ringstraße

Natur+Reisen | 22.10.2018 | 21:45 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der schönste Platz in luftiger Höhe findet sich wohl auf den Türmen der Sagrada Família.

Auf den Dächern der Stadt - Barcelona

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr