Auf den Schienen des Doppeladlers

  • Heizhaus Strasshof, Schnellzuglok. Vergrößern
    Heizhaus Strasshof, Schnellzuglok.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/GS FILM/Arnold Poesc
  • Die Bahn formte das infrastrukturelle Rückgrat des Habsburgerreiches - es war das wichtigste Transportmittel. Vergrößern
    Die Bahn formte das infrastrukturelle Rückgrat des Habsburgerreiches - es war das wichtigste Transportmittel.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/GS FILM
Report, Verkehr
Auf den Schienen des Doppeladlers

Infos
Produktionsland
Österreich
3sat
Di., 06.11.
17:35 - 18:30
Folge 4, Von den Alpen an die Adria


Im Jahr 1900 wurde in Österreich-Ungarn ein riesiges Alpenbahn-Bauprogramm gestartet: die Transalpina. Der Film aus der Reihe "Auf den Schienen des Doppeladlers" beleuchtet das Mammutrojekt. Die Errichtung von gleich fünf Bahnstrecken wurde dabei in Angriff genommen: die Pyhrnbahn, die Tauernbahn, die Karawankenbahn, die Wocheinerbahn und die Karstbahn. Der Ausbau sollte die Integration des Seehafens Triest ins österreichische Bahnnetz fördern. Dahinter steckte auch militärisches Kalkül: Triest war neben Pola ein wichtiger Marinestützpunkt der Donaumonarchie. Man nannte die Hafenstadt auch "Klein Wien am Meer". Vieles dort erinnert noch heute an die Zeit, als Österreich am Meer lag. Von den damals errichteten fünf Alpenbahnen, konnte nur die Tauernbahn ihre Bedeutung als prosperierenden Nord-Süd-Alpentransversale halten. Die Tauernbahn gilt aufgrund der kühnen Trassenführung und zahlreicher Tunnel und Brücken im gebirgigen Gelände als herausragende Ingenieursleistung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Bahn formte das infrastrukturelle Rückgrat des Habsburgerreiches - es war das wichtigste Transportmittel.

Auf den Schienen des Doppeladlers - Von den Alpen an die Adria

Report | 05.11.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
DMAX Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten

Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten - 71er Plymouth Cuda(Episode 1)

Report | 05.11.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 TURBO - Die Reportage

TURBO - Die Reportage

Report | 08.11.2018 | 21:30 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr