Auf den Schienen des Doppeladlers - Die Eisenbahn im Ersten Weltkrieg
Natur + Reisen, Land + Leute • 05.05.2021 • 04:44 - 05:36
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Auf den Schienen des Doppeladlers
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2014
Natur + Reisen, Land + Leute

Auf den Schienen des Doppeladlers - Die Eisenbahn im Ersten Weltkrieg

Über 170 Jahre nach der Eröffnung des ersten Streckenabschnittes auf österreichischem Boden hat die Eisenbahn nichts von ihrer Faszination verloren. Der Film aus der Reihe "Auf den Schienen des Doppeladlers" zeigt, wie es zur Entstehung des gigantischen Bahnnetzes der Donaumonarchie gekommen ist und welche bautechnischen Leistungen vollbracht wurden, um die Steppen Galiziens mit den Küsten der Adria zu verbinden. Beleuchtet werden auch die vielfältigen Folgen des Bahnbaues: sei es die Entstehung der Sommerfrische in den verschiedensten Regionen, die Vereinheitlichung der Zeit oder die enorme Bedeutung der Eisenbahn für das Militär und die Kriegsführung. Die Bahn ist für Millionen Menschen weltweit zur Passion und Leidenschaft geworden. Unvergleichlich größer und fundamentaler muss dieses Erlebnis wohl für die Menschen im Österreich der Donaumonarchie gewesen sein. Chronisten aus dieser Zeit verglichen das Aufkommen der Eisenbahn mit der Entdeckung Amerikas oder dem Buchdruck. Entlang der historischen Bahnstrecken der ehemaligen Donaumonarchie führt die Reihe "Auf den Schienen des Doppeladlers" zu den bedeutendsten Orten und in die entlegensten Winkel des einstigen Habsburgerreiches, die durch die Eisenbahn verbunden waren und sind. Es waren die Eisenbahnen, die das weite Reich mit Leben erfüllten, Menschen und Waren zirkulieren ließen und so zum Florieren von Handel, Industrie und Fremdenverkehr entscheidend beitrugen.
top stars
Das beste aus dem magazin
Andreas Knüfken hat gemeinsam mit Andreas Winkelmann ein Buch geschrieben.
HALLO!

Markus Knüfken

Schauspieler Markus Knüfken hat sich mit dem Bestseller- und Krimiautor Andreas Winkelmann zusammen auf eine Reise durch Europa begeben. Herausgekommen ist das Buch "Wilder wird's nicht", das im Rowohlt-Verlag erschienen ist. Im Gespräch mit prisma verrät Markus Knüfken, was das Reisen für ihn bedeutet.
Die zweite Staffel der "Carolin Kebekus Show" startet am 27. Mai 2021 im Ersten.
Star-News

Carolin Kebekus: Irgendwann Prinzessin sein

Seit mehr als 20 Jahren ist Carolin Kebekus im Comedy-Geschäft. Alles fing mit einer Praktikantenstelle bei den "Freitag Nacht News" bei RTL an. Jetzt startet die zweite Staffel ihrer WDR-Show im Ersten. Zudem schreibt sie ein neues Buch. Gründe genug für ein ausgiebiges Gespräch mit prisma-Chefredakteur Stephan Braun.
Die Mecklenburgische Seenplatte bietet viel Natur, Wassersportmöglichkeiten und tolle Aussichten.
Reise

Ferienwohnungen an der Mecklenburgischen Seenplatte

Die Mecklenburger Seenplatte gehört unbestritten zu den schönsten Landschaften und Regionen Deutschlands. In malerischen Orten wie Müritz, Plau oder Malchow gibt es dabei garantiert die passende Ferienwohnung.
Obst liefert viele Vitamine.
Gesundheit

So bekommen Sie genügend Vitamine

Vitamine und Mineralstoffe – wichtige Grundsteine für ein gesundes, langes Leben. Können Nahrungsergänzungsmittel helfen gesund zu bleiben? Welche sind unnötig und welche sinnvoll? Kann Nahrungsergänzung einen ungesunden Lebensstil ausgleichen?
Wer über die Mecklenburgische Seenplatte schippern möchte, hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Booten.
Reise

Hausboot-Urlaub auf Müritz und Mecklenburgischer Seenplatte

Ob Motoryacht oder schwimmendes Ferienhaus auf einem Ponton – in vielen Städten und Häfen können Urlauber an der Müritz und der Mecklenburgischen Seenplatte inzwischen ein Hausboot mieten. Das Angebot steigt von Jahr zu Jahr.
Jorge González im Gespräch mit prisma-Chefredakteur Stephan Braun.
Star-News

Jorge González: Betone deine Persönlichkeit

Dieser Mann fasziniert: Jorge Gonzaléz ist Premierengast bei unserem neuen prisma-Podcast "HALLO!".