Auf den Spuren von Easy Rider

Report, Dokumentation
Auf den Spuren von Easy Rider

Infos
Originaltitel
Born to Be Wild - Easy Rider
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Spiegel Geschichte
Heute
07:50 - 08:45
Folge 1, Born to Be Wild


Der Roadtrip beginnt außerhalb von Los Angeles, im Privatmuseum von Jim Leonhard, Amerikas führendem Experten für "Easy Rider"-Bike-Nachbauten. Seine Sammlung authentischer Objekte aus dem Kultfilm enthält Obskures bis Erstaunliches. Hier erfährt man, dass die wenig bekannte schwarze Bikerkultur von Los Angeles der Ursprung für das inzwischen klassische Design der "Easy Rider"-Chopper ist, das eben nicht der Fantasie eines Hollywood-Artdirectors entstammt, wie häufig angenommen. Zur Einzigartigkeit des Films hat auch maßgeblich die Musik beigetragen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Logo

Stolperstein - Down-Syndrom - na und?

Report | 16.11.2018 | 12:30 - 13:00 Uhr (noch 16 Min.)
/500
Lesermeinung
WDR Moderator Jo Hiller mit Studiogast Dr. Ralf Unna (l), Tierarzt und Vizepräsident Landestierschutzverbandes NRW.

Planet Wissen

Report | 16.11.2018 | 13:05 - 14:05 Uhr
3.63/5046
Lesermeinung
DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Familienbesuch(Turf War)

Report | 16.11.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.54/5013
Lesermeinung
News
Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr

Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr