Auf der Spur des rechten Terrors

  • Der "Nationalsozialistische Untergrund" zieht eine Blutspur durch Deutschland. Rechtsextreme Terroristen morden und überfallen Banken. Jahrelang wurde ermittelt. Doch viele Fragen sind noch immer ungelöst. Vergrößern
    Der "Nationalsozialistische Untergrund" zieht eine Blutspur durch Deutschland. Rechtsextreme Terroristen morden und überfallen Banken. Jahrelang wurde ermittelt. Doch viele Fragen sind noch immer ungelöst.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Reimann
  • Der "Nationalsozialistische Untergrund" zieht eine Blutspur durch Deutschland. Rechtsextreme Terroristen morden und überfallen Banken. Jahrelang wurde ermittelt. Doch viele Fragen sind noch immer ungelöst. Vergrößern
    Der "Nationalsozialistische Untergrund" zieht eine Blutspur durch Deutschland. Rechtsextreme Terroristen morden und überfallen Banken. Jahrelang wurde ermittelt. Doch viele Fragen sind noch immer ungelöst.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Reimann
  • Der "Nationalsozialistische Untergrund" zieht eine Blutspur durch Deutschland. Rechtsextreme Terroristen morden, überfallen Banken. Jahrelang wurde ermittelt. Doch viele Fragen sind noch immer ungelöst. Vergrößern
    Der "Nationalsozialistische Untergrund" zieht eine Blutspur durch Deutschland. Rechtsextreme Terroristen morden, überfallen Banken. Jahrelang wurde ermittelt. Doch viele Fragen sind noch immer ungelöst.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Reinmann
Report, Zeitgeschehen
Auf der Spur des rechten Terrors

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Heute
01:05 - 01:50
Die sieben Geheimnisse des NSU


Der "Nationalsozialistische Untergrund" zieht eine Blutspur durch Deutschland. Rechtsextreme Terroristen morden. Jahrelang wurde ermittelt. Doch viele Fragen sind noch immer ungelöst. Seit fünf Jahren verhandelt das Münchner Oberlandesgericht die Verbrechen des NSU. Zigtausende Akten, Aussagen und Beweise. Doch wie groß war der NSU wirklich? Und welche Rolle spielte der Staat?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Slowenien Magazin

Slowenien Magazin

Report | 16.08.2018 | 01:05 - 01:30 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
arte ARTE Reportage

ARTE Reportage - Peru: Die Mauer der Schande

Report | 16.08.2018 | 06:15 - 07:10 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
3sat Notizen aus dem Ausland

Notizen aus dem Ausland

Report | 18.08.2018 | 13:10 - 13:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Ines geht offenbar optimistisch in das Umstyling.

In der vierten Folge gibt es Tränen und Drama bei den "Curvy Models". Denn das große Umstyling steht…  Mehr

Eine romantische Kulisse wurde für die 3000. Folge "Alles was zählt" gestaltet. Doch die Hochzeit von Jenny Steinkamp (Kaja Schmidt-Tychsen) und Deniz Öztürk (Igor Dolgatschew) wird eher zum Albtraum.

Seit 2006 läuft die RTL-Soap "Alles was zählt" im TV. Die Jubiläumsfolge wird romantisch und dramati…  Mehr

Jens Söring sitzt bis heute im Gefängnis.

Jens Söring sitzt wegen Doppelmordes lebenslänglich in einem US-Gefängnis. Der Deutsche bestreitet s…  Mehr

Stofferl Well (rechts) mit Musiker Patrick Ebner mitten in Straubing vor dem Stadtturm. Vom 10. bis 20. August gibt's dort das traditionelle Gäubodenfest.

Das Gäubodenfest in Straubing hat viele Parallelen zum Oktoboberfest in München. Der BR berichtet li…  Mehr

Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr