Auf der Suche nach der Schatzinsel

Reihe, Abenteuerreihe
Auf der Suche nach der Schatzinsel

Infos
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
1998
NDR
Fr., 28.12.
06:10 - 07:20
Folge 1, Verschollen im Pazifik


Als der Abenteurer Paul Raymond auf der Jagd nach einem Mythos eines Tages spurlos im Südpazifik verschwindet, bleibt in Sydney seine Familie zurück, seine Frau Sally, seine Tochter Jacqui und der zwölfjährige Stiefsohn Mark. Mit dem Hamburger Karl Baumann und dem undurchsichtigen Skipper Benito Escovar machen sich Sally und die Kinder von Samoa aus auf die Suche nach Paul. Unterwegs nehmen sie ein Mädchen an Bord. Thea treibt hilflos auf einem primitiven Floß in der unendlichen See. Sie hat ihr Gedächtnis verloren. Kurz darauf geraten sie in einen gewaltigen Malstrom, der sie an den einsamen Strand einer unbekannten Insel spült. Ist dies Stevensons weltberühmte Schatzinsel, die auch Paul so fanatisch gesucht hat? Voneinander getrennt, erleben die Schiffbrüchigen Unglaubliches. Mark, Thea und Karl geraten in die Gefangenschaft von Hamburger Kaufleuten, die so leben wie im 19. Jahrhundert. Jacqui wird von japanischen Samurai überfallen, der junge Spanier Raoul rettet sie. Bald wird ihnen klar: Auf der Insel leben die Nachfahren von Schiffbrüchigen aus aller Welt, die hier im Laufe der letzten Jahrhunderte gestrandet sind. Und von dieser feindseligen Insel, die nirgendwo auf einer Landkarte dieser Welt verzeichnet ist, gibt es kein Entkommen mehr.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Markus Hausmann (Tim Bergmann, l.) sorgt sich trotz allem um seine Verlobte Julia (Sinja Dieks, r.).

Der Bergdoktor - Wunschkind

Reihe | 24.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.74/50326
Lesermeinung
ZDF Simone (Heike Trinker) und Thomas  (Jochen Horst) haben Zweifel an der Notlandung. Hat Martin hier seine Finger im Spiel?

Das Traumschiff - Kanada

Reihe | 25.12.2018 | 14:15 - 15:45 Uhr
3.59/50170
Lesermeinung
MDR wie vom Erdboden verschluckt scheint. Bei ihren Nachforschungen wird sie zunehmend mit den Fehlern, die sie in der Vergangenheit als Mutter gemacht hat, konfrontiert.

Das Verschwinden - Janine

Reihe | 25.12.2018 | 23:30 - 00:55 Uhr
3.4/5010
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr