Auf die Größe kommt es an

  • Kleine Tiere haben wahre Superkräfte. Wäre es nicht wunderbar, wenn wir Menschen nur fünf Millimeter groß wären? "Terra X: Auf die Größe kommt es an" zeigt die Konsequenzen. Vergrößern
    Kleine Tiere haben wahre Superkräfte. Wäre es nicht wunderbar, wenn wir Menschen nur fünf Millimeter groß wären? "Terra X: Auf die Größe kommt es an" zeigt die Konsequenzen.
    Fotoquelle: ZDF/Jasper James
  • Was würde mit uns und unserer Erde passieren, wenn die Sonne doppelt so groß wäre? "Terra X: Auf die Größe kommt es an" gibt tiefe Einblicke in das Wesen der Natur. Vergrößern
    Was würde mit uns und unserer Erde passieren, wenn die Sonne doppelt so groß wäre? "Terra X: Auf die Größe kommt es an" gibt tiefe Einblicke in das Wesen der Natur.
    Fotoquelle: ZDF/Jasper James
  • Wie groß können Lebewesen eigentlich werden? Der Zweiteiler "Terra X: Auf die Größe kommt es an" gibt Antworten. Vergrößern
    Wie groß können Lebewesen eigentlich werden? Der Zweiteiler "Terra X: Auf die Größe kommt es an" gibt Antworten.
    Fotoquelle: ZDF/Jasper James
  • Was würde passieren, wenn wir die Erde schrumpfen könnten? "Terra X: Auf die Größe kommt es an" unternimmt ein aufregendes Gedankenspiel auf wissenschaftlicher Grundlage. Vergrößern
    Was würde passieren, wenn wir die Erde schrumpfen könnten? "Terra X: Auf die Größe kommt es an" unternimmt ein aufregendes Gedankenspiel auf wissenschaftlicher Grundlage.
    Fotoquelle: ZDF/Manipulated stock images
  • Die kleinste Frau der Welt misst nur 51 Zentimeter. Vergrößern
    Die kleinste Frau der Welt misst nur 51 Zentimeter.
    Fotoquelle: ZDF/Graham Boonzaaier
  • Die kleinste Frau der Welt misst nur 51 Zentimeter. Vergrößern
    Die kleinste Frau der Welt misst nur 51 Zentimeter.
    Fotoquelle: ZDF/Graham Boonzaaier
  • Wie groß können eigentlich Hunde werden? Gibt es ein Größenlimit für Säugetiere? Die zweiteilige Dokumentation "Terra X - Auf die Größe kommt es an" liefert spannende Erkenntnisse. Vergrößern
    Wie groß können eigentlich Hunde werden? Gibt es ein Größenlimit für Säugetiere? Die zweiteilige Dokumentation "Terra X - Auf die Größe kommt es an" liefert spannende Erkenntnisse.
    Fotoquelle: ZDF/[m] Lon Molnar
Report, Dokumentation
Auf die Größe kommt es an

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFneo
So., 03.02.
11:55 - 12:40
Zwerge


Warum ist die Erde nicht so groß wie Jupiter und wir Menschen nicht so klein wie Ameisen? Was würde passieren, wenn wir die Größenverhältnisse auf der Erde und im Weltall verändern könnten? Der "Terra X"-Zweiteiler spielt mit der Idee, dass die Maßstäbe im Universum und auf der Erde veränderlich sein könnten. Die Sendung entführt in eine faszinierende Parallelwelt und bietet tiefe Einblicke in das Wesen der Natur. Diese Folge blickt auf die Mini-Helden unseres Universums. Ameisen können etwa das 500-fache ihres eigenen Körpergewichts tragen und verkraften Stürze aus mehreren Metern Höhe ohne Blessuren. Aber wäre es tatsächlich ein evolutionärer Vorteil für den Menschen, so klein wie ein Insekt zu sein? Neben vielen anderen Auswirkungen wäre die Lebensspanne sehr viel kürzer und die Gehirnleistung geringer. "Terra X: Auf die Größe kommt es an - Zwerge" verdeutlicht die Konsequenzen einer Miniaturisierung unserer Welt und unseres Universums. Dabei wird deutlich, warum wir Menschen derzeit so groß sind, wie wir sind, und warum Planeten ihre spezifische Größe haben. Auch die Sonne, unser zentraler Stern, wird auf ihr Maß hin untersucht. Wäre Leben auf der Erde mit einer kleineren Sonne überhaupt denkbar? Der zweite Teil zeigt spannende Forschung und verdeutlicht mit aufwändigen Animationen, dass jede natürliche Größe in unserem Universum ihre Berechtigung hat - auf die Größe kommt es am Ende tatsächlich an.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Der mächtige Kondor, der König der Lüfte, startet zum Flug über sein riesiges Herrschaftsgebiet.

Leben am Limit

Report | 03.02.2019 | 13:35 - 14:05 Uhr
2.9/500
Lesermeinung
3sat Pferde auf der Ya Ha Tinda Ranch im Banff Nationalpark Kanada.

Im Zauber der Wildnis - Geheimnis der Rockies: der Banff National Park

Report | 03.02.2019 | 14:05 - 14:50 Uhr
4.25/508
Lesermeinung
arte Vor Botticellis ""Geburt der Venus"" in den Uffizien kommt Modeschöpfer Wolfgang Joop ins Schwelgen: Schönheit, wie sie tadelloser nicht sein kann.

The Art of Museums - Die Uffizien, Florenz

Report | 03.02.2019 | 15:20 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Timur Bartels, Aleksandra Bechtel, John Kelly, Sarah Lombardi, Detlef D! Soost, Désirée Nick, Kevin Kuske und Sarina Nowak (von links) zeigen bei SAT.1 ihre Eislaufkünste.

SAT.1 begibt sich aufs Glatteis und lässt die Promis zum Eistanz antreten. Wer kann Jury und Publiku…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr