Auf die harte Tour
Spielfilm, Krimikomödie • 22.11.2020 • 01:10 - 02:55
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Der bodenständige Cop John Moss (James Woods, l.) kann es nicht fassen, warum ausgerechnet ihm dieser nervige Schauspieler Nick Lang (Michael J. Fox, r.) zugeteilt wurde, der unbedingt Polizeierfahrungen machen will.
Vergrößern
Der hartgesottene Cop John Moss (James Woods, l.) trainiert mit dem Schauspieler Nick Lang (Michael J. Fox, r.) das Schießen.
Vergrößern
Endlich hat er ihn erwischt: New-York-Cop John Moss (James Woods, l.) im Kampf mit dem Serienmörder (Stephen Lang, r.).
Vergrößern
Der cholerische Cop John Moss (James Woods, l.) erträgt die flapsigen Sprüche von Hollywoodschauspielers Nick Lang (Michael J. Fox, r.) nicht länger.
Vergrößern
Originaltitel
The Hard Way
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1991
Altersfreigabe
12+
DVD-Start
Do., 19. Juni 2003
Spielfilm, Krimikomödie

Auf die harte Tour

Hollywood-Schauspieler Nick Lang möchte die Rolle in einem realistischen Polizeithriller ergattern. Zur Vorbereitung geht er bei einem echten Cop in die Lehre. Der New Yorker Polizeichef teilt ihn dem harten Ermittler John Moss zu. Moss ist schnell genervt von den flotten Sprüchen des lästigen Möchtegern-Cops. Zu allem Übel treibt ein Serienkiller in New York sein Unwesen, dem Moss das Handwerk legen soll. Der verwöhnte Schauspieler Nick Lang (Michael J. Fox) ist sehr erfolgreich mit seichten Hollywoodfilmen. Doch er will mehr und bewirbt sich für die Hauptrolle im authentischen Polizeithriller "Blood on the Asphalt". Nick braucht nun dringend Einblicke in die harte Polizeiarbeit. Der Polizeichef von New York City will dem Star nichts abschlagen und teilt ihn dem zynischen Detective John Moss (James Woods) zu. Moss kann es nicht fassen, dass ausgerechnet er mit diesem ständig quasselnden, eitlen Weichei durch die Straßen ziehen muss. Denn er ist auf der Jagd nach einem psychopathischen Serienmörder, dem Party-Crasher (Stephen Lang), der in den Klubs der Stadt für Angst und Schrecken sorgt, sich als Richter aufspielt und es vor allem auf Zuhälter und Dealer abgesehen hat. Als Moss seinen neuen Partner nicht mehr ertragen kann, stellt er ihm eine Falle und behauptet, er habe einen Menschen getötet, um ihn auf diese Weise loszuwerden. Aber der Plan geht schief, und Nick erweist sich dann doch als nützlich, als er Moss Tipps gibt, wie er die von ihm heiß geliebte Susan (Annabella Sciorra) erobern kann. Als Moss den Party-Crasher in einem Fernsehinterview beleidigt, hat er sich einen persönlichen Feind geschaffen. Der Killer entführt Susan, und die beiden ungleichen Polizisten müssen endlich zusammenarbeiten, um Susans Leben zu retten. Rasante Krimikomödie mit Michael J. Fox ("Zurück in die Zukunft") und James Woods ("Casino", "White House Down") in den Hauptrollen. Michael J. Fox findet als unbedarfter, schalkhafter Jungspund seinen optimalen Gegenpart in dem cholerischen, hartgesottenen James Woods. Action- und Abenteuer-Spezialist John Badham ("Das fliegende Auge", "Ein Vogel auf dem Drahtseil") schuf ein kleines Meisterwerk aus sprühenden Dialogen und herrlichen Gags, versteht es aber auch, mit aufwendigen Actionsequenzen zu punkten.
Darsteller
Schauspieler mit Parkinson-Erkrankung: Michael J. Fox
Michael J. Fox
Lesermeinung
Lange dabei und schon lange erfolgreich: James Woods.
James Woods
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Penny Marshall
Lesermeinung
Sammelte zunächst Erfahrungen beim Straßentheater: Luis Guzman.
Luis Guzman
Lesermeinung
Delroy Lindo
Lesermeinung
Zierliche Frau mit großen Augen: Christina Ricci.
Christina Ricci
Lesermeinung
Weitere Darsteller
top stars
Das beste aus dem magazin
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.
Dr. Melanie Ahaus ist niedergelassene Kinder- und Jugendärztin in Leipzig und Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Sachsen.
Gesundheit

Wie viel Bildschirmzeit für Kinder?

Fast jeden Tag klagen mir Eltern ihr Leid: "Unser Kind hängt von morgens bis abends am Handy – und zwischendurch daddelt es am Computer."
Tomaten enthalten viel Magnesium.
Gesundheit

Richtige Ernährung gegen Muskelkater

Kalziumhaltige Milchprodukte wie Joghurt stärken nicht nur die Knochen, sondern auch die Regeneration der Muskeln. Auch Tomaten wirken Wunder, denn sie enthalten viel Magnesium, das für den Regenerationsprozess der Muskeln sehr nützlich ist.
Ob ein Salz Jod enthält, ist auf der Packung vermerkt.
Gesundheit

Beim Salz aufs Jod achten

Bei Spezialsalzen weist die Verbraucherzentrale darauf hin, dass die meisten von ihnen einen entscheidenden Nachteil haben: Sie enthalten in der Regel kein Jod.