Auf in den Urlaub

  • Moderator Alexanda Mazza schwärmt vom Fliegen in den 50er Jahren. Vergrößern
    Moderator Alexanda Mazza schwärmt vom Fliegen in den 50er Jahren.
    Fotoquelle: WDR
  • Moderatorin Marijke Amado erzählt vom FFK-Urlaub in den 70er Jahren an der Ostsee. Vergrößern
    Moderatorin Marijke Amado erzählt vom FFK-Urlaub in den 70er Jahren an der Ostsee.
    Fotoquelle: WDR
  • träumt von Italien. Vergrößern
    träumt von Italien.
    Fotoquelle: WDR
Unterhaltung
Auf in den Urlaub

WDR
Sa., 14.07.
20:15 - 21:45
Sonne, Sommerhits und Sommerträume


Ab in südliche Gefilde, Sonne auf der Haut, Sand zwischen den Zehen, Erfrischung in den kühlen Meeresfluten - luftige Kleider und kurze Hosen. Mit dem richtigen Urlaubshit im Ohr und einem Kaltgetränk in der Hand, die Seele baumeln lassen. Da sind wir Deutschen ganz vorne dabei, keine andere Nation verreist so gern wie wir. Doch wie ist es dazu gekommen, dass wir Reiseweltmeister geworden sind? Wie haben wir in den vergangenen Jahrzehnten Urlaub gemacht? Was sind unsere Lieblingsziele? Prominente Urlaubsfans wie Höhner-Frontmann Henning Krautmacher, "Wunderschön"-Moderatorin Andrea Grießmann, Kabarettistin Margie Kinsky und ihr Sohn Nicholas Mockridge sowie Schauspielerin und Mallorca-Expertin Elena Uhlig und viele mehr, nehmen uns mit auf eine musikalische Reise durch die bunte Welt des Urlaubs, erzählen uns ihre ganz persönlichen Urlaubsgeschichten. Denn wer hat sich nicht schon mal unsterblich im Urlaub verliebt, wild gefeiert und hässliche Souvenirs gekauft. Aber auch unfassbar schöne Momente erlebt - ganz egal wo - ob auf dem Campingplatz an der Ostsee oder am Traumstrand in der Karibik. In "Auf in den Urlaub - Sonne, Sommerhit und Sommerträume" verreisen wir für 90 Minuten in die schönste Zeit des Jahres.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF "Bares für Rares" Sendungslogo.

Bares für Rares

Unterhaltung | 16.07.2018 | 15:05 - 16:00 Uhr (noch 39 Min.)
3.85/50148
Lesermeinung
3sat Aleksey Igudesman, Julian Rachlin, Raphaela Grundnigg.

Du KUNST mich - Mode

Unterhaltung | 17.07.2018 | 01:40 - 02:05 Uhr
/500
Lesermeinung
HR „Ich feiere Harald Schmidt, weil es Zeit wird. Und weil er immer noch der Grösste ist!“ Das sagt Pierre M.Krause (r), selbst bezeichnet als „Conan O’Brian des Schwarzwaldes“ und mit über 500 Folgen seiner "Pierre M. Krause Show“ beim SWR unbestritten einer der erfolgreichsten Latenight-Hosts unseres Landes, über Harald Schmidt. Viele Jahre war Krause selbst als Mitglied im Team der „Harald Schmidt Show“ an der Seite seines Idols.

Krause feiert Harald Schmidt

Unterhaltung | 17.07.2018 | 22:30 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr

Daniel Donskoy (hinten) und Vincent Krüger freuen sich über den Drehstart zur zweiten Staffel von "Sankt Maik".

Die von RTL eigenproduzierte Serie "Sankt Maik" bekommt eine zweite Staffel. Die Dreharbeiten zu den…  Mehr

Paul Pogba konnte mit seinen Teamkollegen am gestrigen Abend den zweiten Stern für Frankreich ergattern.

Nach dem frühen WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft war das Interesse der TV-Zuschauer längst ni…  Mehr

Nina Bott wird zum dritten Mal Mutter. Im Magazin "Prominent!" eröffnete sie die frohe Botschaft den VOX-Zuschauern und erzählte Details zu ihrer Schwangerschaft.

Nina Bott erwartet wieder Nachwuchs: Die frohe Botschaft teilte sie mit den VOX-Zuschauern: Im Magaz…  Mehr

Stilecht mit Schnauzer: Pedro (Raúl Arévalo, links) und Juan (Javier Gutiérrez) ermitteln in den menschenleeren Weiten Südspaniens.

Zwei Polizisten aus Madrid werden im spanischen Thriller "La Isla Minima" inmitten der unsicheren Ja…  Mehr