Auf legendären Routen

Report, Dokumentation
Auf legendären Routen

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
Servus TV
Mo., 25.06.
05:20 - 06:15
Namibia - Wüsten und Oasen


Sand, soweit das Auge reicht, und kein Tropfen Wasser. In Namibia mussten Mensch und Tier lernen, in der Wüste zu überleben. Denn Wasser ist ein kostbares Gut. Es muss entdeckt und geschützt werden. Der Legende nach soll durch Namibia ein gewaltiger Fluss unter der Erde fließen. Manchmal tritt er an die Oberfläche, und macht sich mit Dampf bemerkbar. Der Filmemacher Julien Naar macht sich auf die Spur dieser Legende, um herauszufinden, was daran wahr ist. Zuerst geht die Reise in den Süden, zur größten Felsenschlucht Afrikas. Dann Richtung Norden, auf der Suche nach Flussbetten, die in der Wüste Namibias verschwinden. Zum Schluss begegnet Naar den Menschen vom Stamm der Himba, die ihn in das Geheimnis der Legende einweihen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Auszubildende aus der Job-Corps Weiterbildungsmaßnahme lernen, wie man Gefahrstoffe entsorgt, am Michigan Institut für Weiterbildung und Ausbildung; hier wird gerade geübt, wie man ein rostiges, undichtes Fass in einen Sicherheitsbehälter befördert.

planet e. - Sondermüllimporte - Deutschlands giftigstes Geschäft

Report | 25.06.2018 | 04:45 - 05:15 Uhr
3.4/5015
Lesermeinung
HR Die Pyramiden von Gizeh

Die Pyramiden von Gizeh

Report | 25.06.2018 | 06:40 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die Pyramiden - Grundidee und Konstruktion

Die Pyramiden - Grundidee und Konstruktion

Report | 25.06.2018 | 06:55 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr

ProSieben verfilmt die Drogenbeichte von Eric Stehfest. Der Schauspieler war zehn Jahre lang Meth-süchtig.

Zehn Jahre auf Meth: ProSieben verfilmt die Drogenbeichte von Eric Stehfest. Für den Münchner Sender…  Mehr

Ewan McGregor, der den Jedimeister Obi-Wan Kenobi in den "Star Wars"-Episoden I bis III gespielt hat, hätte gern noch mal das Lichtschwert geschwungen. Doch die Spin-Off-Pläne sind wohl vorerst in der Schublade gelandet.

Mit weiteren "Star Wars"-Filmen über Jedimeister Obi-Wan Kenobi und Kopfgeldjäger Boba Fett wollte D…  Mehr

Vive la France! "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird ab Juli in der synchronisierten Fassung auch in Belgien und Frankreich zu sehen sein. Die Schauspieler Wolfgang Bahro, Valentina Pahde und Ulrike Frank (von links) freuen sich bereits.

Die beliebte RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird demnächst auch in Frankreich und Belgien …  Mehr

Mola Adebisi war von 1993 bis 2004 eines der bekanntesten Viva-Gesichter. Nun stellt der Musiksender den Betrieb zum Jahresende ein.

Viva verabschiedet sich: Der Kultsender stellt zum Jahresende sein Programm ein. Bevor es soweit ist…  Mehr