Auf schlimmer und ewig

Das Familienidyll trügt: hi.v.li.: Ryan (Kevin Connolly), Jack (Geoff Pierson), Mi.: Ross (Justin Berfield), vo.v.li. Jennie (Stephanie Hodge) und Tiffany (Nikki Cox) liegen sich ständig in den Haaren... Vergrößern
Das Familienidyll trügt: hi.v.li.: Ryan (Kevin Connolly), Jack (Geoff Pierson), Mi.: Ross (Justin Berfield), vo.v.li. Jennie (Stephanie Hodge) und Tiffany (Nikki Cox) liegen sich ständig in den Haaren...
Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Sitcom
Auf schlimmer und ewig

Infos
Originaltitel
Unhappily Ever After
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1996
RTL NITRO
Fr., 31.08.
15:20 - 15:45
Floppy ist eifersüchtig


Sable konkurriert nicht nur mit Tiffany um den Rang der beliebtesten Schülerin, sie schmeichelt sich auch bei ihrer Familie ein. Das bringt so viel Unruhe mit sich, dass Jack beschließt, mit Sables Mutter Morgana zu sprechen. Doch die attraktive Dame verdreht ihm mit ihrem atemberaubenden Temperament völlig den Kopf und löst bei ihm ein Stimmungshoch aus. Jennie und Mr. Floppy reagieren darauf ausgesprochen eifersüchtig.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Eine schrecklich nette Familie

Eine schrecklich nette Familie - Kellys Rache

Serie | 21.08.2018 | 03:30 - 03:55 Uhr
3.5/5016
Lesermeinung
ProSieben Undateable

Undateable - Mein Held bin ich

Serie | 25.08.2018 | 05:50 - 06:10 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
ProSieben Baby Daddy

Baby Daddy - Vergebliche Liebesmüh

Serie | 25.08.2018 | 10:20 - 10:50 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr