Auf schmaler Spur

Report, Freizeit und Hobby
Auf schmaler Spur

MDR
Sa., 29.12.
13:45 - 14:15
Harzer Schmalspurbahnen - Wintermärchen mit Happy End?


Die Harzer Schmalspurbahnen: Drei einzelne Strecken mit insgesamt 140 Kilometern Länge, rund zehn betriebsfähige Dampflokomotiven und 25 Bahnhöfe. Darunter der Brockenbahnhof auf 1.125 Metern, einer der Höchstgelegenen in Deutschland. Es gibt viele Gründe, den größten Dampflokbetrieb Europas kennen zu lernen. Im Winter ist die Idylle kaum zu beschreiben, wenn der Dampfzug bei strahlendem Sonnenschein auf den schneebedeckten Brocken fährt. Im Herbst führt eine Schlemmertour mit dem Triebwagen durch das Selketal. Doch jeder, der mit alten Eisenbahnen zu tun hat, weiß, dass es unendlich viel Einsatz, Zeit und Geld kostet, die drei Strecken und die Fahrzeuge zu unterhalten. So gibt es für den großen Dampflokbetrieb nicht nur sonnige Tage. Und das Unternehmen muss sich fit machen für die Zukunft. Da braucht es Menschen wie Lokführer Uwe Günther, der als Chef der ehrenamtlichen Interessengemeinschaft wie kein anderer die Tradition bei der Bahn verkörpert. Jede Dampflok kennt er aus dem FF. Oder die guten Verbindungen zum Freundeskreis Selktetal in Quedlinburg und zum Miniaturenpark in Wernigerode, die mit ihren Modellbahnen große und kleine Besucher locken. Doch vor allem ist es wichtig, junge Mitarbeiter für die Bahn zu gewinnen. Menschen, die sich mit Herzblut engagieren, wie die Zugführerin Zuzanna-Joanna oder der Auszubildende Cees. Er ist aus den Niederlanden in den Harz gekommen und hat es nicht bereut. Im Gegenteil. Personal ist knapp bei den Harzer Schmalspurbahnen und so wollen Cees und Zuzanna-Johanna gemeinsam mit Unternehmenssprecher Dirk Bahnsen eine Aktion starten, die neue Mitarbeiter gewinnen soll.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Auf schmaler Spur

Auf schmaler Spur - Harzer Schmalspurbahnen - Wintermärchen mit Happy End?

Report | 25.12.2018 | 15:15 - 15:45 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
SWR Von Lötlampen, Spucktüten und Zollstöcken - Schräge Sammler im Südwesten

Von Lötlampen, Spucktüten und Zollstöcken - Schräge Sammler im Südwesten

Report | 28.12.2018 | 10:00 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Blick auf Frankfurt bei Nacht.

Hessen by night - Wenn es dunkel wird in Hessen ...

Report | 29.12.2018 | 18:45 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die wintersportlich versierten Birkebeiner riskierten für die Rettung des jungen Håkon Håkonsson ihr Leben. Noch heute finden in Norwegen nach den damaligen Helden benannte Langstrecken-Rennen statt, etwa der "Birkebeinerløypet" oder das "Birkebeinerrennet".

Um den Thronfolger, Baby Håkon, zu beschützen, versuchen die Birkebeiner, ihn in Sicherheit zu bring…  Mehr

Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr