Aufgedeckt: Geheimnisse des Altertums

Report, Geschichte
Aufgedeckt: Geheimnisse des Altertums

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
Phoenix
Mi., 06.03.
05:15 - 06:00
Das Grabtuch von Turin


Das Turiner Grabtuch ist eines der meistuntersuchten und -diskutierten archäologischen Objekte. Katholische Gläubige verehren das seit dem 17. Jahrhundert in einer Seitenkapelle des Turiner Doms aufbewahrte, 4,36 Meter lange und 1,10 Meter breite Tuch, welches die Ganzkörper-Abbildung einer männlichen Person zeigt, als Leichentuch Jesu Christi. Doch wie ist das Turiner Grabtuch unter Hinzuziehung wissenschaftlicher Methoden und Erkenntnisse des 21. Jahrhunderts zu bewerten?
Nach der Kreuzigung soll ein Tuch über Jesus Christus gelegt worden sein: das Turiner Grabtuch. Es gilt als das einzige Abbild des christlichen Propheten. Doch ist es auch echt? Das bedeutende Artefakt wird seit seinem Fund im Jahr 1357 in Frankreich inmitten einer Authentizitätsdebatte aufbewahrt. Nun haben Forscher verblüffende neue Behauptungen und Theorien aufgestellt, wie das Abbild entstanden sein könnte. "Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte" begleitet vier der prominentesten Grabtuch-Ermittler bei ihrer Arbeit und schaut ihnen über die Schulter. Mit den modernsten forensischen Techniken wollen sie die Geheimnisse um das Turiner Grabtuch lüften.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Als der Beruf des Damenfriseurs noch nicht gesellschaftsfähig ist, träumt der junge Perückenmacher Léonard Minet (Max Hegewald) davon, Damenfriseur zu werden.

TV-Tipps Ein Tag in Paris 1775

Report | 03.03.2019 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Die Slawen zwischen Elbe und Oder haben über Jahrhunderte ihre Unabhängigkeit und ihre heidnische Religion erfolgreich verteidigt. Sogar gegen das übermächtige Frankenreich konnten sie sich lange Zeit behaupten.

Die Slawen - Unsere geheimnisvollen Vorfahren

Report | 03.03.2019 | 23:10 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Die Stadt im späten Mittelalter

Die Stadt im späten Mittelalter - Frauen, Fortschritt, Vorurteile

Report | 05.03.2019 | 07:00 - 07:15 Uhr
3.33/500
Lesermeinung
News
Helmut (Michael Gwisdek, links) und Klaus (Harald Krassnitzer) sollten sich einmal aussprechen.

Michael Gwisdek und Harald Krassnitzer geben in der ARD-Komödie "Familie Wöhler auf Mallorca" Vater …  Mehr

Ermittlerin Mohn (Christina Hecke) gerät in ihrem zweiten Fall an verschiedenen Fronten schwer unter Druck.

Ein junges Mädchen verschwindet nach einer Party, Kommissarin Judith Mohn macht sich große Vorwürfe,…  Mehr

Schmerzhafte Verletzung für Wolfgang Bahro: Der "GZSZ"-Star läuft wegen eines Sturzes derzeit auf Krücken.

Nach einem schmerzhaften Sturz ist "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro derzeit auf Krücken angewiesen. Was be…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Warum? Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt einen Richter.

Dramatisch inszeniert und teils hervorragend gespielt, leistet sich der fünfte Tatort aus Franken är…  Mehr