Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Report, Geschichte
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Infos
Produktionsland
Kanada
Produktionsdatum
2012
Servus TV
Mi., 22.08.
16:00 - 16:55
El Dorado - Die goldene Stadt


Seit Jahrhunderten lockt der Mythos von El Dorado Entdecker und Schatzsucher in die kolumbianischen Anden, um dort nach Gold zu suchen. Es wird vermutet, dass die geheimnisvolle El-Dorado-Legende von den alten Praktiken der Muisca, einem verlorenen Stamm, der einmal im Hochland von Kolumbien lebte, inspiriert wurde. Der Legende nach haben die Muisca in einer Art Krönungszeremonie den neuen König mit Goldstaub, Kronen, Armbändern und Edelsteinen bedeckt. Dieser Schatz wurde dann auf einem Floß in die Mitte des Sees Guatavita gebracht. An diesem Punkt wurde das Gold als Opfer für die Götter in die düsteren Tiefen des Sees geworfen. Trotz zahlreicher Versuche das Gold und die Juwelen vom Grund des Gewässers zu fischen, konnten nur wenige Hinweise auf den Schatz gefunden werden. Um den Ursprung der Legende von El Dorado zu entschlüsseln, folgt die Dokumentation den Spuren der spanischen Entdecker, die in historischen Dokumenten ihre Versessenheit, diese Goldlager zu finden, festgehalten haben. Bei der Recherche liest man über Generationen von Eroberern, die auf grausame Art und Weise geplündert, gebrandschatzt und die Hochlandbewohner gefoltert haben, um das versteckte Gold zu finden. Dabei haben sie die Muisca sukzessive an den Rand der Ausrottung getrieben. Ein Metallurgie-Experte untersucht ein 1969 gefundenes Floß mit der modernsten Technik der Röntgenfluoreszensanalyse und vergleicht die Befunde mit den Ergebnissen von anderen Goldfunden rund um den kleinen Bergsee Guatavita. Die Dokumentation begleitet eine kolumbianische Geologin auf einer Expedition, um die wahren Wurzeln des Musica-Goldes zu ergründen. Mit der Hilfe eines Archäologen werden die Knochen der Muisca untersucht, um das Geheimnis dieser Menschen und ihrer Grabbeigaben zu verstehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Xu Guangqi war der erste Schüler von Matteo Ricci. Er schrieb das, was Ricci ihm an Geometrie beibrachte, auf Chinesisch nieder.

Die Jesuiten und die chinesische Astronomie - Die Verbotene Stadt

Report | 22.08.2018 | 09:25 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF 50 Jahre nach dem Einmarsch der Truppen des Warschauer Pakts rekonstruiert die Dokumentation die Tage in Prag, die Weltgeschichte geschrieben haben.

Der Prager Frühling und die Deutschen - Vom Traum zum Trauma

Report | 23.08.2018 | 01:00 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr