Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

  • Gladiator. Vergrößern
    Gladiator.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Gladiator. Vergrößern
    Gladiator.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Dr. Charlotte Roberts untersucht ein Skelett. Vergrößern
    Dr. Charlotte Roberts untersucht ein Skelett.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Malin Holst untersucht ein Skelett. Vergrößern
    Malin Holst untersucht ein Skelett.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Dr. Charlotte Roberts untersucht ein Skelett. Vergrößern
    Dr. Charlotte Roberts untersucht ein Skelett.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
Report, Geschichte
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mo., 27.08.
03:00 - 03:45
Die Skelette von York


Es war einer der grausigsten Funde in der Archäologie. Rund 80 Skelette fanden Forscher in der Stadt York im Norden Englands. Viele hatten abgetrennte Köpfe oder wiesen Bissspuren auf. Anhand der zwischen den Knochen gefundenen Töpferwaren konnten die Gräber in die Zeit der Römer datiert werden. Aber die vielen Enthauptungen waren unüblich für eine römische Beerdigungsstätte. Wer also waren diese jungen, fitten Männer, und woher kamen sie?
Es war einer der erschreckendsten Funde der römischen Archäologie: Im Jahr 2004 wurden bei Grabungsarbeiten in der Stadt York, im Nordwesten Englands, über 80 Skelette entdeckt, allesamt enthauptet. Wer waren diese Toten und welche Geschichte verbirgt sich hinter dieser makabren Grabstätte? Handelte es um Sklaven, Gladiatoren oder gar Soldaten? Eine Knochen- und Zahnanalyse ergab, dass es junge Männer waren, die in der Blütezeit ihres Lebens gestorben sind. Sie waren alle in guter physischer Verfassung und litten nicht an Mangelernährung. Wissenschaftler und Experten vermuten einen Zusammenhang mit einem 2000km entfernten Gladiatorenfriedhof in Ephesus in der Türkei. Bisswunden, die auf Raubtierangriffe schließen lassen, erhärten diese These, denn Bären, Löwen und Tiger wurden nur allzu gern verwendet, um Gladiatorenkämpfe spektakulärer zu machen. Forscher versuchen nun die dunklen Seiten der römischen Hochkultur aufzudecken, die sich bis in die äußersten Ecken des Weltreichs erstreckte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Anlieferung der Kunstwerke in Altaussee (1944).

Hitlers Schatz im Berg

Report | 26.08.2018 | 09:15 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat 1492: Mit einer Schar von Desperados verlässt Christoph Kolumbus den Hafen von Sevilla, um die Erde westwärts zu umrunden.

Der geheime Kontinent - Was geschah vor Kolumbus?

Report | 29.08.2018 | 14:50 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr