Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

  • Malin Holst untersucht ein Skelett. Vergrößern
    Malin Holst untersucht ein Skelett.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Dr. Charlotte Roberts untersucht ein Skelett. Vergrößern
    Dr. Charlotte Roberts untersucht ein Skelett.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Dr. Charlotte Roberts untersucht ein Skelett. Vergrößern
    Dr. Charlotte Roberts untersucht ein Skelett.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Gladiator. Vergrößern
    Gladiator.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Gladiator. Vergrößern
    Gladiator.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
Report, Archäologie
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Fr., 05.10.
22:25 - 23:05
Die Skelette von York


Es war einer der grausigsten Funde in der Archäologie. Rund 80 Skelette fanden Forscher in der Stadt York im Norden Englands. Viele hatten abgetrennte Köpfe oder wiesen Bissspuren auf. Anhand der zwischen den Knochen gefundenen Töpferwaren konnten die Gräber in die Zeit der Römer datiert werden. Aber die vielen Enthauptungen waren unüblich für eine römische Beerdigungsstätte. Wer also waren diese jungen, fitten Männer, und woher kamen sie?
Es war einer der erschreckendsten Funde der römischen Archäologie: Im Jahr 2004 wurden bei Grabungsarbeiten in der Stadt York, im Nordwesten Englands, über 80 Skelette entdeckt, allesamt enthauptet. Wer waren diese Toten und welche Geschichte verbirgt sich hinter dieser makabren Grabstätte? Handelte es um Sklaven, Gladiatoren oder gar Soldaten? Eine Knochen- und Zahnanalyse ergab, dass es junge Männer waren, die in der Blütezeit ihres Lebens gestorben sind. Sie waren alle in guter physischer Verfassung und litten nicht an Mangelernährung. Wissenschaftler und Experten vermuten einen Zusammenhang mit einem 2000km entfernten Gladiatorenfriedhof in Ephesus in der Türkei. Bisswunden, die auf Raubtierangriffe schließen lassen, erhärten diese These, denn Bären, Löwen und Tiger wurden nur allzu gern verwendet, um Gladiatorenkämpfe spektakulärer zu machen. Forscher versuchen nun die dunklen Seiten der römischen Hochkultur aufzudecken, die sich bis in die äußersten Ecken des Weltreichs erstreckte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Fast N' Loud

Fast N' Loud - Alles muss raus!(Fleetline Superflip Frenzy)

Report | 13.11.2018 | 06:10 - 06:50 Uhr
3.64/5055
Lesermeinung
HR Lebenslänglich

Lebenslänglich - Menschen zwischen Schuld und Vergebung

Report | 13.11.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Franck Goddio und ein Teammitglied betrachten die am Grund der Bucht von Abukir liegende, zerbrochene Statue eines ägyptischen Pharaos.

Ägyptens versunkene Hafenstadt - Ein Mythos taucht auf

Report | 01.12.2018 | 21:05 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr

Schauspieler Gerard Butler twitterte ein Bild vor seinem abgebrannten Haus in Malibu.

Die verheerenden Brände in Südkalifornien nehmen historische Ausmaße an. Auch zahlreiche Prominente …  Mehr