Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Report, Archäologie
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Fr., 05.10.
23:15 - 00:00
Die zehn Plagen


Ein blutroter Fluss, Insekteninvasionen und der Tod der Erstgeborenen - so werden in einer der schrecklichsten Erzählungen der Bibel die zehn Plagen von Ägypten beschrieben. Neue Erkenntnisse deuten darauf hin, die im Alten Testament beschriebenen Ereignisse haben tatsächlich stattgefunden und die zehn Plagen wurden durch Naturphänomene verursacht. Und für all diese Phänomene soll es eine Ursache gegeben haben - ein Vulkanausbruch.
Die Geschichte über die zehn biblischen Plagen im 2. Buch Mose, Exodus, ist sicherlich eine der kuriosesten und spektakulärsten in der Bibel überhaupt. Der Sage nach wurde der Nil in einen Strom aus Blut verwandelt, die Häuser der Ägypter von Fröschen, Fliegen, Heuschrecken und Stechmücken, das Vieh mit Krankheiten und die Menschen mit Geschwüren heimgesucht. Hagel, Feuer und die totale Finsternis brach über Ägypten herein, bis hin zur letzten und grausamsten Plage: dem Tod aller Erstgeborenen. Könnte es sein, dass diese eigentlich übernatürlichen Ereignisse echte Naturphänomene waren? Was, wenn ein gewaltiger Vulkanausbruch einen tödlichen Dominoeffekt auslöste? Wissenschaftler und Forscher machen bedeutende Entdeckungen und finden eine neue Erklärung, die die Legende der zehn Plagen zu einer historischen Tatsache werden lässt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die in den Fels gemeißelten Grabtempel mit ihren monumentalen Fassaden wurden vor ungefähr 2.000 Jahren errichtet und ihre Bauweise steht der Architektur der größten Gebäude Roms oder Alexandriens in nichts nach.

Denkmäler der Ewigkeit - Petra, Schönheit im Felsmassiv

Report | 22.09.2018 | 20:15 - 21:35 Uhr
4/5010
Lesermeinung
3sat Pfahlbau-Museum in Unteruhldingen am Bodensee.

Ertauchte Geschichte - Pfahlbauten in Europa

Report | 17.10.2018 | 02:30 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Megalithen sind jene Bauwerke der Vorgeschichte, die aus riesigen Steinblöcken errichtet wurden - sie gehören zu den größten Rätseln der Menschheit.

Das Steinzeiträtsel - Die Megalithkultur als Ursprung der Baukunst

Report | 17.10.2018 | 04:35 - 05:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Liv Lisa Fries wird ab Herbst wieder für "Babylon Berlin" vor der Kamera stehen. "Charlotte ist mir ja gar nicht so fern", sagt sie über ihre Figur.

Liv Lisa Fries spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte. Im Interview spricht die Sch…  Mehr

Der ehemalige Containerkapitän Kurt (Hans-Uwe Bauer) und die polnische Pflegerin Roza (Lina Wendel) schenken einander (vorserst) nichts.

Nach einem Unfall ist ein knorriger Kapitän auf Pflege angewiesen. Seine Krankenschwester ist die Po…  Mehr

Alain Delon und Romy Schneider spielen in "Der Swimmingpool" Szenen ihres eigenen Lebens nach.

"Der Swimmingpool" gilt als einer der besten Filme mit Romy Schneider. 3sat zeigt den Klassiker als …  Mehr

Viel verlangt: Bei "Showdown" brauchen die starken Teilnehmer Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Biss und dazu auch noch Talent im Ringen.

Mit der neuen, sechsteiligen Reihe "Showdown – Die Wüsten-Challenge" verpasst RTL den durchaus anges…  Mehr

An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr