Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

  • Stonehenge - ein 5000 Jahre altes Rätsel im Süden Englands. Trotz jahrelanger Forschungen sind sich Archäologen nicht einig, warum und wie dieses atemberaubende Bauwerk errichtet wurde. Vergrößern
    Stonehenge - ein 5000 Jahre altes Rätsel im Süden Englands. Trotz jahrelanger Forschungen sind sich Archäologen nicht einig, warum und wie dieses atemberaubende Bauwerk errichtet wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Stonehenge aus der Vogelperspektive. Vergrößern
    Stonehenge aus der Vogelperspektive.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Dr. Lizzie Wright (Universität von Sheffield). Vergrößern
    Dr. Lizzie Wright (Universität von Sheffield).
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
  • Dr. Tim Thompson (Teesside-Universität). Vergrößern
    Dr. Tim Thompson (Teesside-Universität).
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films
Report, Geschichte
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Di., 27.11.
18:45 - 19:30
Die Toten von Stonehenge


Stonehenge - ein 5000 Jahre altes Rätsel im Süden Englands. Trotz jahrelanger Forschungen sind sich Archäologen nicht einig, warum und wie dieses atemberaubende Bauwerk errichtet wurde. Vor einiger Zeit stießen die Forscher auf ein antikes Massengrab. Mehr als 50 000 Knochenteile wurden gefunden, die zu etwa 63 verschiedenen Individuen gehörten. Nach der Datierung der Fragmente bleibt die Frage: War Stonehenge zunächst ein Friedhof der Jungsteinzeit?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die junge Britin Gabrielle West (Naomi Sheldon) bewirbt sich in einer Munitionsfabrik als Aufseherin.

14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs - Die Heimat

Report | 22.11.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
arte Ein Bild, wie wir es aus der Zeit der Shoah kennen: ausgemergelte Kšrper und zerlumpte Menschen mit leerem Blick. Aufnahme sowjetischer KameramŠnner von einem Ghetto.

Die Grauen der Shoah, dokumentiert von sowjetischen Kameramännern

Report | 29.11.2018 | 00:40 - 01:35 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
arte Emissär Tamas Graf Erdödy (Raphael von Bargen), ein Jugendfreund Kaiser Karls, verfolgt dessen geheime Friedensinitiative aus nächster Nähe.

"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg

Report | 29.11.2018 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr